Wo werden Buchrezensionen im Internet gefunden?

Bei einer Rezension handelt es sich in der Regel um eine schriftliche Besprechung eines Gegenstandes oder eines Themas. Häufig findet man Rezensionen in Form von Kritiken in Printmedien, also schriftlich, es können aber auch mündliche Kritiken, dann in der Regel im Fernsehen oder im Radio, veröffentlicht werden. Im klassischen Sinne versteht man unter einer Rezension eine kulturelle Schöpfung wie zum Beispiel

- Bilder
- Computerspiele
- Bücher
- Konzerte
- Musik


Aber auch zu Gebrauchsgütern können strukturierte Kritiken abgegeben werden, die dann ebenfalls zu den Rezensionen gehören.

Die Verfasser der Rezension

Der Verfasser einer Rezension wird auch Rezensent genannt und beschäftigt sich intensiv mit dem jeweiligen Produkt. Der Rezensent dokumentiert seine Meinung und Ansichten zu einem bestimmten Produkt, nach vorher genau festgelegten Gesichtspunkten. Bei Büchern können diese Geschichtspunkte zum Beispiel in Form von Übersichtlichkeit, generellem Aufbau, Informationsgehalt, Sprache usw. festgelegt werden. Es ist durchaus üblich, ein Produkt von mehrere Autoren rezensieren zu lassen, denn die Meinungen von verschiedenen Rezensenten gehen häufig sehr weit auseinander.

Eine Rezension soll dem Interessenten eines Produktes dabei behilflich sein, es zu erwerben und offene Fragen zu klären. Man kann die Rezensionen in den meisten Fällen im Internet, in den Printmedien, im Radio oder im Fernsehen finden. Die wissenschaftlichen Rezensionen allerdings wird man nur in den wissenschaftlichen Fachzeitschriften, den sogenannten Journalen finden. Sie befassen sich mit inhaltlichen und formalen Fehlern in veröffentlichten Publikationen.

Die Bewertung eines Produktes

Auf Rezension.org finden interessierte Leser eine Vielzahl von bewerteten Produkten. Hierbei haben sich die verschiedenen Autoren bei der Bewertung an die nachfolgend aufgeführten Richtlinien gehalten: Bei den Büchern wird zunächst die Frage geklärt, wo die Geschichte spielt, wer die Hauptcharaktere sind und es wird ein grober Abriss der Handlung dokumentiert. Danach befassen sich die Rezensenten mit der Entwicklung der Geschichte und interpretieren sie.

Wichtig ist auch die Frage, ob der Schreibstil dem des Autoren entspricht oder ob es sich bei dem vorliegenden Exemplar eher um einen ganz anderen Stil handelt. Der Schreibstil ist der nächste Punkt, mit dem sich die Autoren befassen. Hier wird bewertet, ob der Schreibstil flüssig und leicht zu verstehen oder eher langatmig und schwer zu verstehen ist. Natürlich ist auch die FSK-Alter-Empfehlung immer ein Thema bei einer Buch-Rezension. In diesem Zusammenhang wird bewertet, ob das Buch bedenkenlos für ein Kind des jeweiligen Alters empfohlen werden kann. Abschließend befasst sich der Rezensent noch mit der Frage, ob sich das Preis-Leistungsverhältnis im üblichen Rahmen bewegt. Auf dieser Seite lassen sich kostenlos Buchrezensionen abrufen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.