Tag des geweihten Lebens

Liebe Ordensleute,

Heute, am 2. Februar, begehen wir den Tag des geweihten Lebens. Es ist unser Fest!
Gott hat uns erwählt und wir haben ihm unser Leben geweiht.

Weihen wir IHM wirklich alles, was wir sind und was wir haben?

Auf die Fürsprache Marias von La Salette erneuere uns Gott in unserer Berufung, in unserer Liebe zur Eucharistie und zum Sakrament der Versöhnung. Er entfache uns neu in seinem Dienst, damit wir viele Menschen zu ihm führen und zahlreiche Nachfolger finden können.

Euch allen ein freudenreiches und gesegnetes Fest!

In Christus verbunden


P. Piotr Zaba, Salettiner  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.