25 Jahre Jubiläum beim Sozialwerk Novizonte

Luzia gratuliert dem Jubilar
Gestern Abend konnte der Vorstand vom Verein Novizonte ( Sozialwerk mit Wohngruppen , therapeutische Gemeinschaftsplätze und Tagesstrukturplätze) rund 75 Personen begrüssen zu Ihrer 26. GV. Abwechslungsreich zeigten die vier Betriebe und die Spielgruppe in Littau welch Unterschied sie machen im Leben von einzelnen Menschen. Mit Interview, Film und PowerPoint-Präsentationen gelang es den Protagonisten auf eindrückliche Weise einen Einblick in ihr Leben in der Wohngruppe oder in der therapeutischen Gemeinschaft zu geben.
Die Zahlen zeigten zum Dritten Mal in Folge eine ausgeglichene Rechnung mit leichtem Gewinn, der wieder in die Modernisierung der Infrastruktur investiert wird. Martin Schelker, Pionier und Gründer der Arbeitszweige wurde für 25 Jahre Geschäftsstellen Leiter geehrt und wurde mit grossem Applaus verdankt für seine treuen Verdienste.
Im zweiten Teil wurde das Netzwerk-Wohnen vorgestellt. Eine Interessengruppe die Menschen mit ähnlichen Wohnformen vernetzen möchte. Es finden regelmässig Treffen statt, die Menschen mit dem Thema; gemeinschaftliches Wohnen zusammenbringen.
www. Netzwerk-wohnen.ch
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.