Angehörige

Für Angehörige von Krebsbetroffenen

Dana Sander Hefti
Dana Sander Hefti | Stansstad | am 16.05.2017 | 3 mal gelesen

Stansstad: Altersheim Riedsunnä | Ein Themenabend zu Fragen: Wie geht es mir als Angehörige / Angehöriger? Darf ich eigentlich auch wütend sein? Und die Angst? Wie kann ich meine Belastungen reduzieren? Wie kann ich mich stärken? Wie finde ich Ausgleich? Nach einigen Ausführungen und Gedanken durch die Krebsliga haben Sie die Gelegenheit mit anderen Angehörigen ins Gespräch zu kommen. Mit Barbara Hofer, dipl. Sozialarbeiterin FH, Sozialdienst...

1 Bild

Die Alkoholkrankheit meines Vaters prägt mich bis heute

Akzent Prävention und Suchttherapie
Akzent Prävention und Suchttherapie | Luzern | am 17.05.2016 | 36 mal gelesen

Thomas, 49, ist als Kind eines alkoholkranken Vaters aufgewachsen. Später war er selbst 20 Jahre abhängig. Inzwischen konsumiert er nicht mehr und hat den Umgang mit der Sucht gefunden. Felix Wahrenberger von Akzent Prävention und Suchttherapie hat anlässlich des Aktionstages Alkohol vom 19. Mai 2016 mit ihm gesprochen. Wie hat dich das Alkoholproblem deines Vaters geprägt? Sehr stark. Ich habe heute noch Mühe eine...