Demokratie

12 Bilder

Machen Sie Ihre Persönliche Webseite im Internet Gratis beiUns.ch

Heinz A. Meier
Heinz A. Meier | Region Luzern | am 10.05.2019 | 137 mal gelesen

Einfach auf Ihrem Profil beiUns.ch unter: „Über Sie“. Da hat es genug Platz für Ihre: Persönliche Webseite. So wie es jetzt eingestellt ist entsteht ein unstrukturierter Block. Das lässt sich ganz einfach verbessern: Drei HTML Zeichen reichen: einfach einsetzen: Das Element br, break, eng. Umbruch erzeugt einen Zeilenumbruch. > Zeilenumbruch: > siehe Bild 2, ich kann das Zeichen hier nicht eintragen, es wird...

1 Bild

Wir Informieren Uns auf: > beiUns.ch > Unsere Offene Mitmach-Plattform aus der Schweiz. > Für die Vierte Säule Unserer Demokratie.

Heinz A. Meier
Heinz A. Meier | Region Luzern | am 15.04.2019 | 83 mal gelesen

Für Lokales, Kantonales, Nationales und Internationales. Für Texte, Bilder und Filme/Videos. Der Treffpunkt von Privaten, Firmen, Behörden, Vereinen und Institutionen aus Kultur, Politik, Bildung und Sport. Unsere Offene Mitmach-Plattform aus der Schweiz. Für Uns Bürger Journalist*Innen. Für die Vierte Säule Unserer Demokratie. 2018 04 08 SRF: Sternstunde Philosophie: Diskussion in Basel: Der...

2 Bilder

«No Billag»-Debakel: So reagieren schlechte Verlierer 1

Beat Murer
Beat Murer | Luzern | am 08.03.2018 | 1534 mal gelesen

Seit letztem Sonntag (4. März 2018) wird seitens der Verlierer immer wieder versucht, die erdrückende Nein-Mehrheit bei der «No Billag-Abstimmung» kleinzureden. Der Tenor dieser Abstimmungskommentare lautet: Bei diesen vielen Nein-Stimmen handle es sich grösstenteils um ein «Nein, aber». Und zwar in dem Sinne, dass diese Initiative zwar abgelehnt, die Kritik an der SRG jedoch unterstützt werde. Und, ob mans glaubt,...

Interessantes Demokratieverständnis (Abstimmung vom 26. November 2017) 1

Heidi Scherer
Heidi Scherer | Meggen | am 22.11.2017 | 33 mal gelesen

Von verschiedener Seite wird das Vorgehen des Gemeinderates Meggen bezüglich der Überarbeitung der Gemeindeordnung kritisiert. Der Prozess war jedoch breit abgestützt und effizient. Zwingend müssen die Gemeinden ihre Gemeindeordnung aufgrund des neuen Finanzhaushaltgesetzes anpassen. Bei einer nötigen Teilrevision macht es aus Effizienzgründen durchaus Sinn, auch nicht zwingende Bereiche auf ihre Aktualität und...

1 Bild

The winner takes it all

Pascal Merz
Pascal Merz | Region Luzern | am 18.04.2017 | 35 mal gelesen

Und die Verlierer werden in der Türkei auf grosser Linie verlieren. Die Alleinherrschaft Erdogans wird durch das knappe Ja zum Verfassungsreferendum zementiert. Das Endergebnis – unter starkem Manipulationsverdacht - ist mit Blick auf die letzten Wochen bemerkenswert. Eine ausgewogene Meinungsfindung nach demokratischen Gepflogenheiten hat in der Türkei nicht stattgefunden. Unter all diesen Umständen ist das Ergebnis des...

1 Bild

Postfaktische Zeit der Lautsprecher

Pascal Merz
Pascal Merz | Region Luzern | am 06.04.2017 | 21 mal gelesen

Im postfaktischen Zeitalter scheint auch die Lautstärke massgebend zu sein. Donald Trump erledigt den Job aktuell in den USA und Autokrat Erdogan deckt derzeit die europäischen Staaten mit grenzwertigen Aussagen ein. Gerade wenn es darum geht, den Wahlkampf für sein Referendum ins Ausland zu tragen. Dabei ist Präsident Erdogan – und dies mag den neutralen Betrachter kaum mehr überraschen – tagtäglich bereit das geltende...

1 Bild

Referendum MEI ist gelebte Demokratie 1

Beat Murer
Beat Murer | Luzern | am 24.01.2017 | 154 mal gelesen

Am Dienstag, 24. Januar 2017 erfolgte der offizielle Start der Unterschriftensammlung für das MEI-Referendum. Dieses ist nötig geworden, weil die "Gewinner" der MEI-Abstimmung vom 9.2.14 nicht den Mut aufbrachten, das Referendum zu ergreifen um den interessierten Stimmbürgerinnen und Stimmbürger zu ermöglichen, die Umsetzung anzunehmen oder abzulehnen. Nachdem das Parlament nachvollziehbare Gründe hatte, die...

1 Bild

Von Wahlen und der abwesenden Mehrheit

Pascal Merz
Pascal Merz | Region Luzern | am 02.05.2016 | 15 mal gelesen

Demokratie lebt von der Mitbestimmung. Doch bei welcher Stimmbeteiligung verliert ein Wahlresultat an Legitimation? Bewusst eine offene Fragen. Die Schweiz hat sich daran gewöhnt, dass in der Politik praktisch „nur“ noch eine Minderheit mitbestimmt. Ich habe damals meine Mündigkeit so richtig herbeigesehnt, um endlich politisch mitbestimmen zu können. Damit gehöre ich leider zu einer Minderheit. Die Gemeindewahlen im Kanton...

1 Bild

Leben in der Schweizer „Diktatur“? 4

Pascal Merz
Pascal Merz | Region Luzern | am 18.01.2016 | 161 mal gelesen

Bisher dachte ich, ich würde in der am meisten entwickelten Demokratie weltweit leben. Meine Realität scheint sich jedoch diametral von derjenigen Christoph Blochers zu unterscheiden. Die Schweiz sei auf dem Weg zur Diktatur, so seine Worte. Mit Diktatur habe ich bisher Staatsterror gegen Oppositionelle, Krieg gegen die Freiheit des Einzelnen und permanente Einschüchterung in Verbindung gebracht. Es gibt Menschen, die dies...

1 Bild

Köln überall oder Köln Einzelfall?

Pascal Merz
Pascal Merz | Region Luzern | am 10.01.2016 | 67 mal gelesen

Die Wahrheit liegt wie so oft dazwischen? Im allgemeinen Erregungszustand hat es Sachlichkeit extrem schwer. Es ist allgemein bekannt, dass die Frau weder in der arabischen Welt wie auch auf dem afrikanischen Kontinent gleichberechtigt behandelt wird. Die Kultur ist eine andere, jedoch rechtfertigt dies in keinster Weise sich im Ausland – wie aktuell in Köln – ähnlich zu verhalten. Dafür wäre eigentlich Integration zuständig...

7 Bilder

Der Souverän will die Parlamentsdebatten live mitverfolgen

Heinz A. Meier
Heinz A. Meier | Region Luzern | am 08.12.2015 | 58 mal gelesen

Morgen Mittwoch 9. Dezember 2015 ab 08:00 ist es wieder soweit: die vereinigte Bundesversammlung, bestehend aus den 200 Mitgliedern des Nationalrates und den 46 Mitgliedern des Ständerates wählt die 7 Mitglieder des Bundesrates. Dieses Polit-Spektakel können wir ab 07:30 am Fernsehen SRF1 live mitverfolgen. Auch sonst werden alle Ständeratssitzungen und alle Nationalratssitzungen auf http://www.parlament.ch in voller...

Europa Forum-Programm mit Zündstoff

Kanton Luzern
Kanton Luzern | Luzern | am 02.02.2015 | 42 mal gelesen

Volksabstimmungen und ihre Auswirkungen beeinflussen zuneh-mend die politische und wirtschaftliche Agenda. Die Inflation von Initiativen sorgt zunehmend für heftige Diskussionen. Politiker und Wirtschaftskreise sorgen sich um die Rechtssicherheit und die internationalen Rahmenbedingungen, zum Beispiel die bilateralen Verträge. Unser Wirtschaftsstandort könnte an Berechen-barkeit einbüssen. Diesem Spannungsfeld widmet sich das...

1 Bild

OpenForumDavos 2015

B. Martha Leuthard
B. Martha Leuthard | Luzern | am 14.01.2015 | 38 mal gelesen

Davos: Alpine Schule | Vom Mittwoch, 21. bis Freitag, 23. Januar 2015 bietet das OpenForumDavos 2015 6 Anlässe an Mittwoch, 21. Januar 12.30 bis 14.00 Uhr: Religion - Ein Vorwand für Konflikte? 18.30 bis 20.00 Uhr: Das Ende der Demokratie Donnerstag, 22. Januar 12.30 bis 14.00 Uhr: Pandemien - Wessen Problem? 18.30 bis 20.00 Uhr: Offene Grenzen - Unvermeidbar oder nötig? Freitag, 23. Januar 12.30 bis 14.00 Uhr: Beschäftigung - Eine...

Medienmitteilung - Gründung einer politischen Bewegung

Petra Röösli
Petra Röösli | Luzern | am 12.01.2015 | 45 mal gelesen

Am 1. Januar 2015 um 11:00 Uhr Ortszeit wurde in Sursee/LU die "politische Bewegung für das Völkerrecht auf direkte Demokratie" (VDD) gegründet. Das Gründungskomitee besteht aus Vertretern aus fünf Kantonen und beabsichtigt, sich national und international zu vernetzen. Die "politische Bewegung für das Völkerrecht auf direkte Demokratie" (VDD) ist politisch und konfessionell neutral und hat zum Ziel, dass das Recht auf...

Neue Bewegung: Völkerrecht auf direkte Demokratie

Ivo Muri
Ivo Muri | Luzern | am 09.01.2015 | 67 mal gelesen

Neugründung Am 1. Januar 2015 um 11:00 Uhr Ortszeit wurde in Sursee/LU die "politische Bewegung für das Völkerrecht auf direkte Demokratie" (VDD) gegründet. Das Gründungskomitee besteht aus Vertretern aus fünf Kantonen und beabsichtigt, sich national und international zu vernetzen. Die "politische Bewegung für das Völkerrecht auf direkte Demokratie" (VDD) ist politisch und konfessionell neutral und hat zum Ziel, dass das...

7 Bilder

Gelungene Veranstaltung Zeitzeichen: «Weshalb gibt es Armut in einer direkten Demokratie?»

Petra Röösli
Petra Röösli | Luzern | am 16.12.2014 | 65 mal gelesen

Sursee: Rathaus | Am Donnerstag 11. Dezember 2014 abends diskutierten die Surseer SP-Kantonsrätin Yvonne Zemp, Professor Ueli Mäder von der Universität Basel, Buchautor Martin Schenk von der Diakonie Wien, Gemeindepräsident und FDP-Kantonsrat Rolf Born und der Leiter der Luzerner Dienststelle für Soziales Antonio Hautle unter der Gesprächsleitung von Bruno Schaller im Bürgersaal des Rathauses Sursee zu einem Thema, das betroffen macht:...

Direkte Demokratie auf dem Prüfstand 1

Kanton Luzern
Kanton Luzern | Luzern | am 11.12.2014 | 64 mal gelesen

Bundespräsidentin Sommaruga als Hauptreferentin Das Europa Forum Luzern vom 27. April 2015 stellt die direkte Demokratie auf den Prüfstand. Obwohl am Grundprinzip in der Schweiz niemand etwas ändern will, wird heute heftig über unsere Staatsform diskutiert. Der Umgang mit unserer direkten Demokratie hat sich in letzter Zeit verändert. Die Zahl der Initiativen und damit die Kontroversen über deren Handhabung nehmen zu. Es...

Nein zu Einwohnerrat Ebikon

Beat Baumgartner
Beat Baumgartner | Ebikon | am 30.10.2014 | 105 mal gelesen

In Ebikon wurde von einem Komitee die Initiative für einen Einwohnerrat eingereicht. Ende November findet die entsprechende Abstimmung an der Urne statt. Die CVP positioniert sich gegen einen Einwohnerrat, welcher letztmals an der letztjährigen Bevölkerungsumfrage klar abgelehnt wurde. Die CVP fragt sich, ob die Ebikonerinnen und Ebikoner wirklich die direkte Demokratie reduzieren wollen. Ein Einwohnerrat schränkt die...

1 Bild

Sternen-Puls am Mittwoch, 10. und Donnerstag, 11. September 2014

Eva Franziska Wagner
Eva Franziska Wagner | Kriens | am 10.09.2014 | 79 mal gelesen

Heute bildet der Merkur im Zeichen Waage mit dem der Pluto im Zeichen Steinbock ein Quadrat und die Venus im Zeichen Jungfrau mit dem Neptun im Zeichen Fische eine Opposition. Da könnte es sein, dass wir uns vor lauter Friedfertigkeit und Harmonie, die wir uns eigentlich wünschen, dazu hinreissen lassen, total fundamentalistisch dafür zu kämpfen. Da wäre es schön, auch im Inneren Mitbestimmung, Demokratie und Meinungsvielfalt...

1 Bild

interkulturelles MAXIM Theater zeigt: "ERVOLK"

MAXIM Theater
MAXIM Theater | Aussersihl | am 03.09.2014 | 143 mal gelesen

Zürich: Die Kanzlei | "ERVOLK" Wann haben Sie aufgehört zu meinen, dass Sie klüger werden, oder meinen Sie’s noch? Max Frisch ERVOLK ist ein spielerisches Manöver aus der Schweiz heraus auf die Schweiz. Ein Stück voll Fragen, Frust, Freiheit – und Humor. Ein Abend über den Einzelnen, den Anderen – und ein Abend über die Gruppe, das Volk. Max Frisch, der vor 103 Jahren in Zürich auf die Welt kam, ist ein Leben...

3 Bilder

„Demokratie ist nicht möglich ohne öffentliche Meinung“

Lucia Wicki-Rensch
Lucia Wicki-Rensch | Luzern | am 15.04.2014 | 188 mal gelesen

Lucia Wicki-Rensch, Luzern - Der 64-jährige, aus dem Entlebuch stammende Politiker Ruedi Lustenberger (CVP) ist aktueller Präsident des Nationalrates. Im Bundeshaus durften die Mitglieder des Schweizerischen Vereins katholischer Journalisten am Montag, 7. April, mit dem volksnahen und bodenständigen Politiker zusammentreffen. Für die Autorin charakterisiert das im Bundeshaus hängende Bild „Bergfest bei Lauenen“ aus dem Jahre...

12 Bilder

Flucht und Neubeginn.

Kairat Birimkulov
Kairat Birimkulov | Kriens | am 17.03.2014 | 368 mal gelesen

Vor einigen Jahren, an einem der warmen Tage im Oktober, als ich mein Haus verließ, hatte ich meine Zweifel, ob ich richtig handle. Es gab immer noch eine Chance, eine endgültige, gute Entscheidung zu treffen. Es ist und bleibt eine Schwierige Wahl zwischen Heimat und Emigration wählen zu müssen. Für Kirgistan war es eine Zeit des Aufbruchs und gleichzeitig machte sich ein Gefühl der Regression in vielen Bereichen, vor allem...

1 Bild

Jetzt soll die SVP mit Brüssel verhandeln 3

Pascal Merz
Pascal Merz | Rothenburg | am 09.02.2014 | 382 mal gelesen

Demokratische Mehrheitsentscheide sind zu akzeptieren, auch wenn diese ist aus meiner Sicht falsch und kurzsichtig sind. Die SVP hat mit ihrer Masseneinwanderungsinitiative ein brennendes Problem aufgegriffen, jedoch ist die Tauglichkeit der vorgeschlagenen SVP Lösung mehr als fraglich. Ueli Maurer soll als Bundesrat die Verantwortung für die Verhandlungen mit Brüssel über die zukünftige Zusammenarbeit übernehmen. Ansonsten...

Europa Forum Luzern

Kanton Luzern
Kanton Luzern | Luzern | am 10.06.2013 | 165 mal gelesen

Luzern: Europa Forum Luzern | Blicke auf die Schweiz Weshalb sind Schweizer Produkte im Ausland so gefragt? Welche Bedeutung hat der Unternehmensstandort Schweiz für ein ausländisches Unternehmen? Welche Zukunft gibt es für das "Modell Schweiz"? Und schliesslich - wie schätzt die Schweiz sich selbst ein? Verschiedene nationale und internationale Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Kultur beleuchten am Herbst-Forum 2013 die...