Flucht

1 Bild

Geschichten von Internierung, Flucht und offenen Armen

Irène Cramm
Irène Cramm | Luzern | am 03.05.2019 | 12 mal gelesen

Luzern: Bourbaki Panorama | Spezialführung mit einem direkt Betroffenen im Bourbaki Panorama Luzern Das riesige Rundbild (10 x 112 m) erinnert an die grösste humanitäre Aktion, welche die Schweiz je durchgeführt hat. Wie konnte es dazu kommen, dass im Winter 1871 Hals über Kopf 87'000 französische Soldaten innert 3 Tagen in die Schweiz flüchteten? Wie reagierte die Schweizer Bevölkerung darauf? Was waren ihre Ängste und Hoffnungen? Eine packende und...

1 Bild

Kinderführung im Bourbaki Panorama

Irène Cramm
Irène Cramm | Luzern | am 27.10.2018 | 5 mal gelesen

Luzern: Bourbaki Panorama | Stell dir vor, es ist Winter und eiskalt. Auf einmal kommen Tausende von Soldaten in die Schweiz. Hungrig, krank, mit Erfrierungen an Zehen und Fingern. Kranke und abgemagerte Tiere bringen sie auch noch mit. Jetzt müssen viele Schweizer helfen, damit die Flüchtlinge etwas zu essen und einen warmen Schlafplatz bekommen! Die Primarschülerinnen Anna und Lilly erzählen aus ihrer Perspektive die Geschichte vom Panorama und den...

1 Bild

Kinderführung im Bourbaki Panorama

Irène Cramm
Irène Cramm | Luzern | am 27.10.2018 | 5 mal gelesen

Luzern: Bourbaki Panorama | Stell dir vor, es ist Winter und eiskalt. Auf einmal kommen Tausende von Soldaten in die Schweiz. Hungrig, krank, mit Erfrierungen an Zehen und Fingern. Kranke und abgemagerte Tiere bringen sie auch noch mit. Jetzt müssen viele Schweizer helfen, damit die Flüchtlinge etwas zu essen und einen warmen Schlafplatz bekommen! Die Primarschülerinnen Anna und Lilly erzählen aus ihrer Perspektive die Geschichte vom Panorama und den...

1 Bild

Spezialführung anlässlich der Ausstellung «Flucht»

Irène Cramm
Irène Cramm | Luzern | am 27.10.2018 | 6 mal gelesen

Luzern: Bourbaki Panorama | Vor dem Rundbild schauen wir zurück aufs Jahr 1871 und erzählen gleichzeitig mit einer direkt Betroffenen, was es heisst, heutzutage auf der Flucht zu sein. Das riesige Rundbild (10 x 112 m) erinnert an die grösste humanitäre Aktion, welche die Schweiz je durchgeführt hat: Im Winter 1871 flüchteten 87'000 französische Soldaten Hals über Kopf innert 3 Tagen in die Schweiz. Wie reagierte die Schweizer Bevölkerung darauf? Was...

5 Bilder

Ausstellung «FLUCHT» (im Historischen Museum Luzern, 05.10.2018 - 10.03.2019)

Alexandra Strobel
Alexandra Strobel | Luzern | am 03.10.2018 | 38 mal gelesen

Luzern: Historisches Museum | Täglich erreichen uns Bilder von Menschen, die auf der Flucht sind. Doch was bedeutet es, das Zuhause, die Familie und die Heimat aufgeben zu müssen? In der Ausstellung «FLUCHT» bekommen die Besucherinnen und Besucher eine Ahnung davon, was es heisst, auf der Flucht zu sein und an einem Ort anzukommen, an dem niemand auf einen gewartet hat. Die Hauptlast tragen die Heimatstaaten und die unmittelbaren Nachbarländer. Was heisst...

1 Bild

fluchtbewegt – Referat und Podium zur Flüchtlingssituation 1

Elisabeth Gebistorf Käch
Elisabeth Gebistorf Käch | Luzern | am 09.06.2016 | 120 mal gelesen

Luzern: Universität | Am Samstag, 18. Juni um 13.30 Uhr referiert an der Universität Luzern (Frohburgstrasse 3) Nahost-Experte Ulrich Tilgner zu den Hintergründen der derzeitigen Flüchtlingssituation. Anschliessend diskutieren namhafte Persönlichkeiten aus Bund, Kanton und Wirtschaft darüber, wie Flüchtlinge langfristig und nachhaltig integriert werden können und welche Herausforderungen sich damit ergeben. Mindestens 40‘000 Asylsuchende werden...

1 Bild

Aktionswoche Asyl in der Stadt Luzern 1

Elisabeth Gebistorf Käch
Elisabeth Gebistorf Käch | Luzern | am 07.06.2016 | 70 mal gelesen

Luzern: Zwitscherbar | Bereits zum dritten Mal findet die Aktionswoche Asyl statt - in der Stadt Luzern lockt vom 11.-19. Juni ein reichhaltiges Programm von über 40 Veranstaltungen. Erstmals lädt ein zentraler Treffpunkt zu Austausch, Speis und Trank. Mit einem reichhaltigen Programm lädt die Trägerschaft der Stadtluzerner Aktionswoche Asyl – SAH Zentralschweiz, Caritas Luzern, Katholische Kirche Luzern, Reformierte Kirche Luzern, ECAP...

1 Bild

Polizeihund stellt mutmasslichen Einbrecher auf der Flucht

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 27.10.2015 | 89 mal gelesen

(Luzern, 27. Oktober 2015) Heute Morgen hat in Adligenswil ein Polizeihund einen mutmasslichen Einbrecher auf der Flucht angehalten. Ein 29-jähriger Algerier wurde festgenommen. Am Dienstag, 27. Oktober 2015, kurz nach 04:20 Uhr wurde der Polizei gemeldet, dass in einem Wohnquartier in Adligenswil ein verdächtiger Mann gesehen wurde. Im Zuge der Fahndung durch mehrere Patrouillen der Luzerner Polizei, konnte der...

4 Bilder

Sudan – Solidarität mit Christen im vergessen Krieg 1

Lucia Wicki-Rensch
Lucia Wicki-Rensch | Luzern | am 01.09.2015 | 90 mal gelesen

Am Wochenende vom 4./5./6. September 2015 legt Frau Lucia Wicki-Rensch in den Gottesdiensten in Horw LU ein Zeugnis über den Sudan ab. Frau Lucia Wicki-Rensch ist Informationsbeauftragte des internationalen katholischen Hilfswerks KIRCHE IN NOT. Seit vielen Jahren predigt der em. Bischof Macram Max Gassis aus dem Sudan in der Schweiz über die Solidarität im vergessenen Krieg im Sudan. Bischof Macram Max Gassis Der...

Mutmasslicher Einbrecher festgenommen

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 25.06.2015 | 38 mal gelesen

(Luzern, 25. Juni 2015) Die Luzerner Polizei hat am frühen Donnerstagmorgen einen Einbrecher festgenommen, welcher in drei Restaurants in der Stadt Luzern eingedrungen ist. Am frühen Donnerstagmorgen (25.6.15) um ca. 03.45 Uhr, meldete ein Anwohner der Polizei, dass in ein Restaurant am Reusssteg in der Stadt Luzern eingebrochen wird. Die Polizei hat das Gebäude sofort umstellt und konnte einen 44-jährigen Rumänen auf der...

1 Bild

An Europas Grenze 2

Elisabeth Gebistorf Käch
Elisabeth Gebistorf Käch | Luzern | am 09.06.2015 | 48 mal gelesen

Luzern: Restaurant Libelle | Kaspar Surber, WOZ Journalist und buchautor, reiste nach Lampedusa, Strassburg, Griechenland, Warschau und hielt seine Recherchen im Buch "An Europas Grenze" fest. Zu wort kommen flüchtlinge, Polizisten, Politikerinnen, Anwälte, Aktivistinnen, Fischer, Grenzwächter und einige Schweiz. Er liest aus seinem Buch, trägt vor und lädt zur Diskussion ein. Gleichzeitig werden ind er Libelle Bilder der Ausstellung "Interchange"...

Einbruch in Swisscom-Shop - Zeugenaufruf

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 04.05.2015 | 73 mal gelesen

(Luzern, 4. Mai 2015) Am frühen Montagmorgen wurde in einen Swisscom-Shop in Kriens eingebrochen. Die Luzerner Polizei sucht Zeugen. Die unbekannten Täter sind am frühen Montagmorgen (4.5.15) in den Swisscom-Shop im Pilatusmarkt in Kriens eingebrochen. Gezielt haben sie eine grössere Anzahl Natels gestohlen. Die Polizei geht davon aus, dass die Täter ein Fluchtauto vor dem Haupteingang platziert hatten. Die Luzerner...

Zwei mutmassliche Einbrecher festgenommen

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 10.04.2015 | 47 mal gelesen

(Luzern, 10. April 2015) Ein Anwohner stellte nachts fest, dass zwei Unbekannte versuchten in einen Werkstattbetrieb einzudringen. Er meldete seine Feststellungen der Polizei. Die ausgerückten Patrouillen konnten die mutmasslichen Einbrecher auf der Flucht festnehmen und ihr benutztes Fahrzeug sicherstellen. Am Freitagmorgen, 10. April 2015, 02:00 Uhr erwachte in Grosswangen ein Anwohner wegen verdächtigen Geräuschen. Er...

4 Bilder

Raubüberfall auf Bank - Täterschaft flüchtig

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 19.03.2015 | 104 mal gelesen

Gestern, Mittwoch wurde die Luzerner Kantonalbank in Root von zwei unbekannten Männern überfallen. Verletzt wurde beim Überfall niemand. Den Tätern gelang die Flucht. Die Polizei sucht Zeugen. Am Mittwoch, 18. März 2015, kurz vor 16:00 Uhr betraten zwei unbekannte Männer die Luzerner Kantonalbank in Root. Einer bedrohte die Angestellten mit einer dunklen Pistole und verlangte Geld. Mit dem erbeuteten Bargeld flüchteten...

Kuh vor Metzger geflüchtet

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 29.01.2015 | 35 mal gelesen

Am Donnerstagnachmittag musste die Luzerner Polizei in Hitzkirch eine Kuh erlegen, welche ausgerissen ist und Anwohner gefährdet hat. Der Vorfall ereignete sich am Donnerstagnachmittag (29.1.2015) kurz vor 14.00 Uhr in Hitzkirch. Die Kuh sollte in einer Metzgerei an der Luzernerstrasse geschlachtet werden. Sie ist ausgerissen und in ein Wohnquartier geflüchtet. Dort hat sie sich sehr unkontrolliert und wild verhalten. Um...

3 Bilder

Patient entführt Ambulanz und verunfallt

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 09.01.2015 | 63 mal gelesen

Kanton Luzern (Luzern, 09. Januar 2015) Am Freitagmorgen hatte ein Ambulanzteam den Auftrag, einen Patienten in eine psychiatrische Klinik zu bringen. Auf dem Weg wurde der Patient gewalttätig gegen das Begleitpersonal. Danach flüchtete er allein mit dem Ambulanzwagen und verursachte zwei Unfälle. Der Luzerner Polizei gelang es den Flüchtenden kurze Zeit später festnehmen. Am Freitagmorgen, 09. Januar 2014 wurde um 06:00...

Kickboardfahrer fährt Fussgängerin an und flüchtet

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Emmenbrücke | am 23.09.2014 | 91 mal gelesen

Emmen: Gersagstrasse | (Luzern, 23. September 2014) Am vergangenen Freitag hat ein unbekannter Kickboardfahrer in Emmen eine Fussgängerin angefahren und ist geflüchtet. Die Luzerner Polizei sucht Zeugen. Der Vorfall ereignete sich am Freitag, 19.9.14, um 16.45 Uhr im Bereich der Gersagstrasse in Emmenbrücke. Ein unbekannter Knabe fuhr mit dem Kickboard vom Sonnenplatz in Richtung Gersag. Gegenüber vom Bahnhof fuhr er eine Fussgängerin an. Diese...

Fahrradfahrerin bei Unfall mit Auto verletzt - Polizei sucht Zeugen

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 09.07.2014 | 79 mal gelesen

(Luzern, 9. Juli 2014) Gestern Nachmittag ist es bei der Abzweigung Halden-/ Löwenstrasse in Luzern zu einer Kollision zwischen einer Fahrradfahrerin und einem roten Personenwagen gekommen. Die Velofahrerin wurde dabei verletzt. Die Polizei sucht Zeugen. Am Dienstag, 8. Juli 2014, kurz nach 15:30 Uhr, fuhr eine Fahrradfahrerin von der Haldenstrasse her Richtung Schweizerhofquai. Bei der Abzweigung Richtung Löwenstrasse...

2 Bilder

Aktionswoche Asyl in der Stadt Luzern 1

beiUns Team
beiUns Team | Luzern | am 06.06.2014 | 127 mal gelesen

Kennenlernen Unter dem Motto „Auf der Flucht – bei uns angekommen?“ findet dieses Jahr im ganzen Kanton Luzern eine Aktionswoche Asyl statt. Sie will der Luzerner Bevölkerung Menschen mit Asyl- und Flüchtlingshintergrund näher bringen. Getragen wird die Aktion vom «Runden Tisch Asyl» und von lokalen Organisationen in den Luzerner Gemeinden. beiUns.ch unterstützt die Aktion direkt und bildet nächste Woche Flüchtlinge in...

12 Bilder

Flucht und Neubeginn.

Kairat Birimkulov
Kairat Birimkulov | Kriens | am 17.03.2014 | 368 mal gelesen

Vor einigen Jahren, an einem der warmen Tage im Oktober, als ich mein Haus verließ, hatte ich meine Zweifel, ob ich richtig handle. Es gab immer noch eine Chance, eine endgültige, gute Entscheidung zu treffen. Es ist und bleibt eine Schwierige Wahl zwischen Heimat und Emigration wählen zu müssen. Für Kirgistan war es eine Zeit des Aufbruchs und gleichzeitig machte sich ein Gefühl der Regression in vielen Bereichen, vor allem...

Mutmasslicher Handtaschendieb festgenommen

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 07.02.2014 | 102 mal gelesen

(Luzern, 7. Februar 2014) Gestern Abend hat die Polizei einen mutmasslichen Handtaschendieb festgenommen. Er wird verdächtigt, vorgängig einem Gast in einem Restaurant in der Stadt Luzern die Handtasche entwendet zu haben. Der mutmassliche Täter flüchtete zu Fuss. Einige Zeit später konnte der Mann durch die Polizei im Tunnelfluchtsystem des Sonnenbergtunnels festgenommen werden. Am Donnerstag, 6. Februar 2014, kurz...

Alkohol und Drogen am Steuer: Autofahrer festgenommen

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 10.06.2013 | 160 mal gelesen

(Luzern, 10. Juni 2013) Die Luzerner Polizei hat am Samstag einen Autofahrer festgenommen, welcher sich einer Verkehrskontrolle entzog und flüchtete. Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Luzern. Am frühen Samstagmorgen (8.6.13) – ca. 06.30 Uhr – führte die Luzerner Polizei an der Obergrundstrasse in Luzern eine Verkehrskontrolle durch. Als die Polizei einen Autofahrer stoppen wollte, flüchtete dieser mit massiv...

1 Bild

Nach Einbruch in Uhrengeschäft - Mutmassliche Täter festgenommen

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 03.06.2013 | 233 mal gelesen

(Luzern, 3. Juni 2013) Die Polizei konnte in der vergangenen Nacht in der Stadt Luzern zwei mutmassliche Einbrecher festnehmen. Sie werden verdächtigt, an der Löwenstrasse einen Einbruch in ein Uhrengeschäft begangen zu haben. Einer der Männer flüchtete nach dem Einbruch zu Fuss. Er wurde durch einen Polizeihund gestellt und dabei verletzt. Sein mutmasslicher Mittäter flüchtete ins Gebäude und konnte dort festgenommen...

2 Bilder

Mutmasslicher Autodieb Dank Falko und Tyson festgenommen

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 29.04.2013 | 199 mal gelesen

(Luzern, 29. April 2013) Am frühen Montagmorgen hat die Luzerner Polizei im Obernau einen mutmasslichen Autodieb festgenommen. Der Mann hatte zuvor ein Auto gestohlen und ist in den Wald geflüchtet. Die beiden Diensthunde Tyson und Falko konnten dank ausgezeichneter Fährtenarbeit den Autodieb stellen. Der Vorfall ereignete sich um ca. 00.45 Uhr an der Rengglochstrasse im Obernau. Eine Anwohnerin meldete der Polizei,...