Geld

1 Bild

Absurde und abgehobene Dimensionen

Pascal Merz
Pascal Merz | Region Luzern | am 07.08.2017 | 100 mal gelesen

Fussball ist nicht erst seit der absurden Neymar Transfersumme eine gut geölte Geldmaschine. Vor allem für eine kleine Minderheit, während die Mehrheit – Fans und Supporter – mehrheitlich die Show finanzieren. Dies passiert sowohl direkt mit dem Erwerb von Eintrittskarten, Pay-TV Angeboten und Fanartikeln, wie auch indirekt über den Produktkonsum der grossen Sponsoren. Kein Mensch, vor allem kein Fussballer hat einen Wert...

1 Bild

Wie du mit weniger arbeiten viel, viel produktiver bist!

Deborah Petek
Deborah Petek | Luzern | am 08.06.2017 | 24 mal gelesen

Kennst du das, als Herzens-Unternehmerin hast du ja "immer etwas zu tun". Es kommt soweit, dass du oft müde und ausgelaugt bist und die Berge von Arbeit nicht kleiner werden. Da gibt es noch Buchhaltung, Homepage anpassen, Rechnungen schreiben, aktiv in Social Media sein, die Familie, die Freunde, du selbst... Da ist die Herausforderung der Work-Life-Balance eine wichtige und nicht zu unterschätzende Aufgabe!!! Schönzeit...

1 Bild

Business Boost #1 - Preise erhöhen

Deborah Petek
Deborah Petek | Luzern | am 01.06.2017 | 12 mal gelesen

Wow, das war eine tolle Business Boost Session gestern! Kurz und knackig habe ich erzählt, wie du authentisch deine Preise erhöhst und die besten Strategien dafür aufgezeigt. Ich bin zutiefst dankbar, dass ich meine Herzens-Vision leben darf und meine Mission ist es, auch dich dabei zu unterstützen ein erfolgreiches Herzens-Business zu erschaffen und ALLE deine Träume wahr werden zu lassen!!! So habe ich eine kleine...

1 Bild

Wie du in 5 Schritten den Durchbruch im Herzens-Business schaffst!!!

Deborah Petek
Deborah Petek | Luzern | am 01.03.2017 | 46 mal gelesen

Rain: Online | Gratis Online Workshop - klick hier: goo.gl/1Cx405 Möchtest du gerne: - JETZT mit deinem Herzens-Business durchstarten? - Klarheit bekommen, weil du vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr siehst? - wissen, wie du die Angst vor dem nächsten Schritt überwindest? - die 5 Fehler erfahren, die Unternehmerinnen am Erfolg hindern? - endlich dein Potenzial boosten und den Durchbruch schaffen? Das zeige ich dir zusammen mit...

1 Bild

Interessiert an einem Passiveinkommen? 1

Chong-Do Verein Emmen
Chong-Do Verein Emmen | Luzern-Littau | am 25.08.2016 | 73 mal gelesen

Vor kurzem habe ich Getmyads kennengelernt und es hat mich völlig überzeugt. Das Paycash Programm zahlt stündlich 1% Gewinn auf Dein Konto. Interessiert wie Dein Passiveinkommen stündlich wächst ohne etwas zu tun?

1 Bild

Umfrage beantworten für 239.- monatlich

Chong-Do Verein Emmen
Chong-Do Verein Emmen | Luzern-Littau | am 04.04.2016 | 30 mal gelesen

Mit Umfragen schon über 239 Franken pro Monat verdient. Du kannst das auch, kostenlos registrieren und los geht es.Keine Investition nötig, dieser Service ist völlig kostenlos! Beträge werden direkt auf Dein Konto ausgezahlt. Benutze diesen Link www.entscheiderclub.ch und folge weitere Anweisungen. Zahlungsnachweis unter diesem Link entscheiderclub_zahlungsnachweis

1 Bild

Ein fremdes Land, welches durch erste Eindrücke schnell zum Zuhause wurde

Simon Di Nicola
Simon Di Nicola | Kriens | am 13.03.2016 | 60 mal gelesen

Trivandrum – Montag, 1.2.2016. Die erste Nacht in Trivandrum ist vergangen, doch an das Umfeld hat man sich noch nicht richtig gewöhnt. Zu viele neue Eindrücke fallen auf einen herab, die man zum Teil gar noch nicht realisiert. Am heutigen Montag, den 1. Februar 2016, hatten wir ein sogenanntes ,,Welcome meeting‘‘ an der Christ Nagar School, bei dem die Rektoren der Schule auch daran beteiligt waren. Ich fand es eine tolle...

1 Bild

Trouvaillen-Bazar zugunsten musizierender Kinder aus dem BaBeL-Quartier

Regula Huber
Regula Huber | Luzern | am 01.03.2016 | 40 mal gelesen

Luzern: Kornschütte | Der Soroptimist Club Luzern organisieren am Samstag 2. April von 10 bis 17 Uhr in der Kornschütte im Rathaus Luzern einen Trouvaillen-Bazar. Der Erlös kommt dem musikalischen interkulturellen Kinder- und Jugendprojekt BaBeL-Strings zugute. Geld für Instrumente und Musikstunden Der Bazar wird veranstaltet von den Mitgliedern des Soroptimist Clubs Luzern – einem weltweiten Serviceclub für qualifizierte Berufsfrauen....

Diebstahl aus Briefpostsendungen

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 18.05.2015 | 59 mal gelesen

(Luzern, 18. Mai 2015) Die Staatsanwaltschaft Luzern führt eine Untersuchung gegen einen Angestellten der Post, welcher in seiner Funktion Briefumschläge mit Bargeld oder Wertgutscheinen entwendete. Der Deliktsbetrag liegt bei über 1'000 Franken. Der Beschuldigte ist 40 Jahre alt und kommt aus der Türkei. Ihm wird vorgeworfen, dass er als Mitarbeiter der Post mind. 56 Briefe aus Briefpostsendungen gestohlen hat. Dabei...

Solides Ergebnis des Kantons Luzern für 2014

Kanton Luzern
Kanton Luzern | Luzern | am 01.04.2015 | 17 mal gelesen

In einem anspruchsvollen Umfeld kann der Kanton Luzern für das Rechnungsjahr 2014 einen Ertragsüberschuss von 12,8 Mio. Franken ausweisen. Die budgetierten Gesamtaufwendungen von 3,6 Milliarden Franken wurden um knapp ein Prozent überschritten, auch die Erträge haben um ein Prozent zugenommen. Die grossen Kostenblöcke bei den Hauptaufgaben präsentieren insgesamt ein gutes Bild. Der Regierungsrat sieht sich in seiner...

1 Bild

Raubüberfall auf Bank - Täter flüchtig

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 12.02.2015 | 128 mal gelesen

Heute Donnerstagmorgen wurde die Kantonalbank in Rothenburg von einem bewaffneten Mann überfallen. Verletzt wurde beim Überfall niemand. Dem unbekannten Täter gelang die Flucht. Die Polizei sucht Zeugen. Am Donnerstag, 12. Februar 2015, ca. 11:00 Uhr betrat ein unbekannter Mann die Kantonalbank in Rothenburg. Er bedrohte die Angestellten mit einer dunklen Pistole und verlangte Geld. Anschliessend flüchtete der Täter in...

Luzerner Steuersoftware 2014 zum Download bereit

Kanton Luzern
Kanton Luzern | Luzern | am 09.02.2015 | 162 mal gelesen

Im Kanton Luzern beginnt in den nächsten Tagen der Versand der Steuerformulare 2014. Die Software für die elektronische Steuererklärung steht ab sofort zum Download bereit. Neu kann die Frist zur Einreichung der Steuererklärung online verlängert werden. Zwischen dem 10. und dem 27. Februar 2015 werden im Kanton Luzern die Formulare für die Steuererklärung 2014 verschickt. Diese kann handschriftlich oder mit der...

1 Bild

Zu früh, zu spät, richtig oder falsch… 6

Pascal Merz
Pascal Merz | Region Luzern | am 16.01.2015 | 133 mal gelesen

Seit gestern hat die Schweiz einige tausend potentielle Nationalbankchefs. Ich bin überzeugt davon, dass die Nationalbank den Euromindestkurs gestern nach bestem Wissen und Gewissen aufgehoben hat. Gleichzeitig hat die Institution bewiesen, dass sie weiterhin unabhängig entscheiden kann, was für die Glaubwürdigkeit der Nationalbank unerlässlich ist. Es war immer klar, dass der Euromindestkurs nur eine vorübergehende...

4 Bilder

Dies und Das aus China - Geld

Heiner Graafhuis
Heiner Graafhuis | Meggen | am 24.11.2014 | 81 mal gelesen

Wenzhou (China): Region Zhejiang | Geld und Trinkgeld, zwei Reisethemen Zwar soll es überall Bankomaten haben, trotzdem hole ich mir gleich in Luzern chinesisches Bargeld. 5000 Remnimbi pro Person sind erlaubt. Doch die Grossbank will 15% Wechselprämie, da reduziere ich aus Protest auf 2000 CNY (etwas über 300 Schweizer Franken) und tröste mich mit dem Gedanken an die Automatic Teller Machines (ATMs) vor Ort, mit regierungskontrollierten Wechselkursen....

1. Luzerner Elternbildungstag: «Dabei sein - Eltern sein»

Kanton Luzern
Kanton Luzern | Luzern | am 24.09.2014 | 48 mal gelesen

Sursee: Berufsbildungszentrum Gesundheit & Soziales | Zum ersten Mal findet im Kanton Luzern ein Elternbildungstag statt. Am Samstag, 8. November 2014 können Eltern in Sursee an verschiedenen Workshops teilnehmen und den Austausch untereinander pflegen. Der Elternbildungstag steht unter dem Motto «Dabei sein - Eltern sein» und wird vom Bildungs- und Kulturdepartement und dem Gesundheits- und Sozialdepartement organisiert. «Mit Kindern lernen», «Geld, Konsum und...

6 Bilder

Sie liegen in der Hängematte ! Jugendliche putzen für SIE

Kurt von Rotz
Kurt von Rotz | Kriens | am 05.04.2014 | 76 mal gelesen

Der Müll muss weg. Die Flaschen müssten entsorgt werden. Altpapier gebündelt werden. Der Hund muss mal Gassi. Der Rasen ist fast eine Wiese... und und und....Wer kennt dies nicht? Die Hängematte ruft, und das neue Buch will zu Ende gelesen werden. Doch längst überfällige Arbeiten müssen endlich erledigt werden.... Wir haben die Lösung. Die Jugendanimation von Kriens betreibt eine online Jobbörse . Das Konzept ist so...

Raubüberfall – Zeugen gesucht

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 24.12.2013 | 136 mal gelesen

Luzern: Moosstrasse 26 | Luzern, 23. Dezember 2013 Am Freitag, 20. Dezember 2013 hat ein unbekannter Mann ein Verkaufsgeschäft an der Moosstrasse in Luzern überfallen. Der unbekannte Täter war bewaffnet. Das Opfer wurde gefesselt und konnte sich nach dem Raub selber befreien. Die Polizei sucht Zeugen. Am Freitag, 20. Dezember 2013, kurz vor 17:30 Uhr betrat ein unbekannter Mann ein Verkaufsgeschäft an der Moosstrasse in Luzern. Er war mit einer...

1 Bild

Stadtratslohn-Initiative „200‘000 Franken sind genug!“ eingereicht

Peter With
Peter With | Luzern | am 29.10.2013 | 240 mal gelesen

Am 29. Oktober hat die SVP Stadt Luzern rund 1150 Unterschriften für die städtische Initiative „200'000 Franken sind genug!" eingereicht. Nötig gewesen wären 800 Unterschriften. Verglichen mit dem Rest der Schweiz sind die Löhne der Luzerner Stadträte durchaus fürstlich. Der Luzerner Stadtpräsident ist mit seinen Zusatzmandaten auf dem siebten Platz der Spitzenverdiener, der Rest der Stadträte wohl nicht weit...

1:12 Initiative führt die Schweiz in eine Gesellschaft von Leiharbeitern. 1

René Freiermuth
René Freiermuth | Region Luzern | am 04.10.2013 | 236 mal gelesen

Gemäss den derzeitigen Informationen beziehen rund 2500 Personen sogenannte Abzockerlöhne in der Schweiz und wären nach Annahme der Initiative nicht einmal merklich betroffen. Um in den fragwürdigen Genuss eines sogenannten Abzockergehalts zu kommen, bedarf es einer bestimmten Firmengrösse, welche in der Schweiz, meist auch dank der exportorientierten Wirtschaft multinational tätig ist. Fallen die Lohnunterschiede aus...

Jugendbande überführt – Raubüberfälle aus Langeweile

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Ebikon | am 22.07.2013 | 171 mal gelesen

Ebikon: Ebikon | Ebikon – Root – Luzern Luzern, 22. Juli 2013 Die Luzerner Polizei hat eine Jugendbande überführt, welche in Ebikon, Root und Luzern Raubüberfälle, Diebstähle und Sachbeschädigungen verübt haben. Insgesamt waren sieben Jugendliche an den Vorfällen beteiligt. In wechselnder Zusammensetzung haben sie in der Zeit von Januar bis Juli 2013 in Ebikon, Root und Luzern drei Raubüberfälle, diverse Diebstähle und...

Nepp hoch zwei 1

Heinz Carboni
Heinz Carboni | Abtwil-Engelburg | am 10.07.2013 | 197 mal gelesen

Hurra, schon wieder zwölftausend Franken gewonnen! Wenn das so weitergeht, werde ich noch steinreich. Mit schon fast konstanter Regelmässigkeit erreichen mich Telefonanrufe und schriftliche Dokumente, gemäss denen ich mit Sicherheit Summen zwischen zehn und fünfzehntausen Franken gewonnen habe, sofern ich nur noch den beigefügten Bestellschein für irgendein ach so verlockendes Angebot zurücksende. Danach stehe der Auszahlung...

1 Bild

Geld > Mensch

Claude Hagen
Claude Hagen | Luzern | am 05.06.2013 | 257 mal gelesen

Gesetz vor Vernunft. Sicherheit vor Bildung. Geld vor Menschenleben. Die Menschheit hat sich auf den Weg in den sozialen Abgrund begeben. Eine absehbare Tendenz, begleitet von Bauchschmerzen. Gerne setzt sich der Mensch, das ach-so-nicht von Instinkten geleitete Lebewesen, über die sonstigen Lebensformen dieses Planeten hinweg. In seinem zerstörerischen Wahn sieht er sich überlegen - es ist genau das, was ihn als...

7 Bilder

Frühlingsputz am Rotsee 1

Daniel Walti
Daniel Walti | Ebikon | am 30.05.2013 | 143 mal gelesen

Ebikon: Rotsee | 2-3 Samstagmorgen nehmen ca. 8 Leiter der Jungwacht Ebikon an einem Arbeitseinsatz des Fischervereins Rotsee teil, um so einen Batzen für die Vereinskasse zu bekommen. Auch am Samstag 20. April wurde am Rotsee wieder gekrampft. Trotz Schnee und sibirischer Kälte liessen sich die Leiter nach der Devise "Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung..." nicht davon abhalten die Wege entlang des Rotsees für den...

4 Bilder

Deponie Robmatt in Meierskappel - NEIN danke! 2

Theo Klingele
Theo Klingele | Udligenswil | am 28.05.2013 | 215 mal gelesen

Nun ist auch der Deponievertrag zwischen der Gemeinde Meierskappel und den Betreibern (ARGE Robmatt: Schmid Bauunternehmung AG und Düring AG Ebikon) einsehbar. -> Deponievertrag zum Herunterladen Unglaublich aber wahr: Transporte: Der Vertrag verpflichtet die Betreiber 2/3 der Transporte über Udligenswil abzuwickeln. "Nur" 1/3 durch das eigene Dorf. Die Nachbarn sollen die Hauptlast tragen… Fahrtenkontingentierung:...