Gesellschaft

1 Bild

Kanal8610 S'Radio vo dihei.

Erich Ed. Müller
Erich Ed. Müller | Region Zürich | am 20.10.2017 | 18 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Grillabend mit Blitz und Donner

Werner Lanski
Werner Lanski | Luzern | am 27.09.2017 | 544 mal gelesen

Grillabend Eröffnet mit Blitz und Donner. Rund 60 unentwegte Männerriegler mit Begleitung liessen sich den Spass nicht nehmen und kamen, ausser Programm, in den „Genuss“, zwei heftige Platzregen mit Hagel direkt am See mitzuerleben. Es war ein Naturschauspiel mit Ansage: Dank dem iPhon, unserem modernen Informationswunderwerk, konnte man genau den Ablauf der Gewitterzellen verfolgen. So hat man sich einigermassen darauf...

5 Bilder

Rückblick in Kürze

Werner Lanski
Werner Lanski | Luzern | am 27.09.2017 | 511 mal gelesen

Für die Bildung Rund um die Uhr einsatzbereit, heisst es bei der Feuerwehr der Stadt Luzern. Unser Turnkollege Marco Schnarwiler, selber ehemaliger Oblt, hat für unsere Männerriege eine Führung durch ihre Gebäulichkeiten organisiert. Empfangen wurden wir von Hptm Sascha Müller und Oblt Cornel Schuler. Anhand eines Videos wurde uns eindrücklich einiges über Struktur und Aufbau der Feuerwehr Luzern erklärt. Bei der...

1 Bild

Politprominenz bei den Fröschen

Rudenz Stoll
Rudenz Stoll | Luzern | am 11.01.2017 | 34 mal gelesen

Luzern: Grand Casino | Schnappschuss

2 Bilder

Mit René Najer *ganz schön schräg* in die närrischen Tage

Rudenz Stoll
Rudenz Stoll | Luzern | am 02.01.2017 | 68 mal gelesen

Luzern: Grand Casino | Der 53-jährige René Najer aus Horw ist neuer Wey-Zunftmeister. Die Wey-Zunft wählte Najer an ihrem Bot vom 02. Januar zum neuen Zunftmeister. Als Weibel begleitet ihn Stefan Imwinkelried (53) aus Root durch die Fasnacht 2017. René Najer löst in seinem Amt den letztjährigen Wey-Zunftmeister Andreas Arpagaus ab. Der engagierte Wey-Zünftler ist vielen Fasnächtlern und Zünftlern noch in guter Erinnerung, war er doch während...

1 Bild

Rolf Willimann neuer Fritschivater

Rudenz Stoll
Rudenz Stoll | Luzern | am 02.01.2017 | 29 mal gelesen

Luzern: Schweizerhof | Gestern Sonntag wählte die Zunft zu Safran Rolf Willimann zum neuen Zunftmeister und Fritschivater 2017. Der neue Zunftmeister ist Treuhänder und Immobilienverwalter mit eidgenössischem Fachausweis sowie zugelassener Revisionsexperte (RAG). Der Luzerner, mit Heike Willimann-Schwardtmann verheiratet hat zwei Töchter. Rolf Willimann, seit 1991 Mitglied der Zunft zu Safran, freut sich sehr über seine Wahl. Der 56-Jährige...

1 Bild

Martini Höck: Ein besonderes Stelldichein

Rudenz Stoll
Rudenz Stoll | Luzern | am 10.11.2016 | 25 mal gelesen

Luzern: Nationalquai | Gegen 300 Gäste aus Wirtschaft, Politik, Kultur und Sport folgten der Einladung zum Zentralschweizer Traditionsanlass und trafen sich am vergangenen Dienstag im Grand Hotel National in Luzern. Bereits zum 14. Mal stand der weihnächtlich geschmückte Bierfuhrwagen mit den imposanten Brauereipferden von Feldschlösschen zur Begrüssung der Gäste vor Ort beim Eingang des Grand Hotels. An die Gäste gewandt erinnerte...

5 Bilder

Grünliberale nominieren Susanne Gnekow für den Gemeinderat

Sandor Horvath
Sandor Horvath | Ebikon | am 07.03.2016 | 170 mal gelesen

Ebikon: Gemeindehaus | Kompetent. Konstruktiv. Nachhaltig. Mit diesen Worten hat die Mitgliederversammlung der Ebikoner Grünliberalen Susanne Gnekow charakterisiert und für die Wahlen in den Gemeinderat nominiert. Susanne Gnekow ist Mutter von zwei schulpflichtigen Kindern. Sie arbeitet Teilzeit als Juristin im Bildungs- und Kulturdepartement des Kantons Luzern. Als Gemeinderätin wird sie sich für eine konstruktive Sachpolitik jenseits des...

10 Bilder

LuzernSüd bekommt ein Verkehrskonzept

LuzernSüd Gebietsmanagement
LuzernSüd Gebietsmanagement | Luzern | am 17.02.2016 | 175 mal gelesen

LuzernSüd ist ein gemeindeübergreifendes Stadtgebiet, in dem zahlreiche Entwicklungs- und Bauprojekte geplant und realisiert werden. Horw, Kriens, die Stadt Luzern und der Gemeindeverband LuzernPlus steuern diese Entwicklung gemeinsam. Im Rahmen des Entwicklungskonzeptes LuzernSüd sind zwei weitere Meilensteine erreicht: Die Entwicklungsstudie „Vertiefungsgebiet II“ enthält Richtlinien für die Entwicklung des Gebietes rund um...

1 Bild

Tramhüsli Emmen: Ausschreibung Nutzungskonzept

Susanne Truttmann
Susanne Truttmann | Emmenbrücke | am 01.02.2016 | 39 mal gelesen

Emmen: Viscosistadt | Ab sofort bis zum 16. März 2016 sind Interessenten eingeladen, Konzepte zur Nutzung des Tramhüslis einzureichen. Alle weiteren Infos sind hier aufgeschaltet: www.tramhüsli.ch

1 Bild

Schalander-Treff der Fasnachtsgewaltigen

Rudenz Stoll
Rudenz Stoll | Luzern | am 11.01.2016 | 19 mal gelesen

Luzern: Eichhof | Schnappschuss

2 Bilder

Ein bekanntes Gesicht an der Spitze der Wey-Zunft

Rudenz Stoll
Rudenz Stoll | Luzern | am 02.01.2016 | 139 mal gelesen

Luzern: Casino | Der 48-jährige Andreas Arpagaus aus Rotkreuz ist neuer Wey- Zunftmeister. Die Wey-Zunft wählte den Key-Account Manager an ihrem Bot vom 02. Januar zum neuen Zunftmeister. Als Weibel begleitet ihn Michael Riedweg (35) aus Rothenburg durch die Fasnacht 2016. Andreas Arpagaus löst in seinem Amt den letztjährigen Wey-Zunftmeister Rolf Sainsbury ab. Der engagierte Wey-Zünftler ist kein unbeschriebenes Blatt in...

1 Bild

Lozärner Fasnacht – „zum frässe gern“

Rudenz Stoll
Rudenz Stoll | Luzern | am 07.11.2015 | 51 mal gelesen

Luzern: Schweizerhofquai | Zum 65. Mal präsentiert das Lozärner Fasnachtskomitee die neue Plaketten-kollektion. Der bekannte Plakettenkünstler Robi Najer ist als grosser Sieger aus dem Wettbewerb hervorgegangen und konnte die Fasnachtsplakette 2016 realisieren. sp/ Der Künstler gibt der Plakette den Titel „zum frässe gern“. Die Plakette zieren zwei grundverschiedene Figuren. Zum einen der Fasnächtler, oder auch Fasnächtlerin, welcher gemäss dem...

1 Bild

Morgarten in Seewen

B. Martha Leuthard
B. Martha Leuthard | Luzern | am 27.10.2015 | 41 mal gelesen

Seewen SZ: Pfarrkirche | Gedenkgottesdienst Samstag, 14. November 2015, 17.30 Uhr Pfarrkirche in Seewen SZ Alle sind herzlich eingeladen (besonders Kinder, Mannen und Frauen in Tracht) Der Gottesdienst mit Verlesen des Morgarten-Schlachtbriefs am Vorabend der Schlachtfeier in der Schornen wird musikalisch umrahmt durch das Männer- Vokalensemble Ermitage, St. Petersburg. Dieses lädt im Anschluss ein zu übermütig-heiteren russischen...

1 Bild

Ich lasse mich nicht betreffen…

Roger Ramuz
Roger Ramuz | Luzern | am 06.10.2015 | 231 mal gelesen

…aber misstrauisch bin ich trotzdem nicht. Autor: Charles-Louis Joris, Visp/VS, Naturwissenschaftler Aus WalliserBote vom 6.10.2015 mit Erlaubnis des Autors Seit gut vier Wochen doktere ich an dieser Glosse rum; immer neu wurde sie durch die Aktualität obsolet, doch immer drängender und schwieriger ihre Fertigstellung. Quasi über Nacht wurde Gesamt-Europa von der Menschenflut überrascht. Überrascht? Nein. Die von...

Unbekannter Lenker eines dunklen Citroen gesucht

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 15.09.2015 | 38 mal gelesen

(Emmenbrücke, 13. September 2015) Die Luzerner Polizei sucht einen unbekannten Lenker, welcher am Samstagnachmittag in Horw in einen Verkehrsunfall verwickelt war. Am Samstag, 12. September 2015, um 14.30 Uhr, befuhr ein unbekannter Personenwagen, wahrscheinlich ein dunkler Citroen, die Technikumstrasse in Horw. Dieser fuhr vom Kreisel Technikum Richtung Kreisel Sternenried. Beim Kreuzen mit einem Linienbus kollidierte...

«Luzern tanzt gern»: Kampagne erreichte 5'000 Personen

Kanton Luzern
Kanton Luzern | Luzern | am 06.08.2015 | 29 mal gelesen

Der Start der Kampagne «Luzern tanzt gern» war erfolgreich. Rund 30 öffentliche Tanzanlässe in Stadt und Gemeinden haben insgesamt 5'000 Personen zum Mittanzen animiert. Die Kampagne soll in den Folgejahren weitergeführt und ausgeweitet werden: Gemeinden, Vereine und Tanzanbieter sind eingeladen, sich bereits jetzt (wieder) anzumelden. Mit der Kampagne «Luzern tanzt gern» will der Kanton Luzern die Gesundheit fördern und...

500'000 Franken für Sanierung von Schloss Wyher

Kanton Luzern
Kanton Luzern | Luzern | am 14.07.2015 | 31 mal gelesen

Der Kanton Luzern unterstützt die Sanierungsarbeiten am Wasserschloss Wyher in der Gemeinde Ettiswil. Der Regierungsrat hat zu diesem Zweck total 500'000 Franken aus kantonalen Lotteriegeldern gesprochen. Die Arbeiten dauern rund fünf Jahre und kosten insgesamt zirka 855‘000 Franken. Schloss Wyher war früher im Besitz des Kantons Luzern. Heute ist die Stiftung Schloss Wyher für die Sanierung zuständig. Das Wasserschloss ist...

1 Bild

Stabwechsel beim Lozärner Fasnachtskomitee

Rudenz Stoll
Rudenz Stoll | Luzern | am 26.06.2015 | 234 mal gelesen

Luzern: Kornmarkt | Am letzten Freitag wurde der 54-jährige Roland Barmet in sein Amt als Präsident des Lozärner Fasnachtskomitee eingesetzt. Er löst dabei seinen Amtsvorgänger Stephan Furrer ab. Roland Barmet ist Mitglied der Fidelitas Lucernesis und wird seine grossen Auftritte vor und während der Fasnacht 2016 haben. Im Lozärner Fastnachtskomitee führte er während Jahren das Finanzkomitee und stand an der letzten Fasnacht seinem...

Europa Forum Luzern: Jahrhundertherausforderung Energie

Kanton Luzern
Kanton Luzern | Luzern | am 19.06.2015 | 12 mal gelesen

Die wachsende Weltwirtschaft mit gleichzeitig steigendem Energiebedarf stellt die Wirtschaft, die Politik aber auch die Gesellschaft vor eine Jahrhundertherausforderung. Wie soll eine sichere und permanente Energieversorgung gewährleistet werden? In welchem Mass muss man erneuerbare Energien forcieren, um dem Klimaschutz gerecht zu werden? Hochkarätige Experten zeigen am kommenden Europa Forum Luzern vom 16. November 2015...

2 Bilder

Luzerner Fasnacht macht Freude

Rudenz Stoll
Rudenz Stoll | Kriens | am 15.06.2015 | 100 mal gelesen

Das Luzerner Fasnachtskomitee freut sich nochmals über die „rüüdig verreckte Fasnacht 2015“ und darf auch auf einen finanziellen Erfolg zurückblicken. Am traditionellen Armsünderausflug dankte das Lozärner Fasnachtskomitee allen Helferinnen und Helfern für ihren Einsatz während der Fasnacht. Der Präsident durfte auf eine rundum erfolgreiche Fasnacht zurückblicken. „Zwei grandiose Fasnachtsumzüge, tolle Stimmung unter der...

2 Bilder

Aufstieg und Fall der "Globosomen" 1

Roger Ramuz
Roger Ramuz | Luzern | am 07.06.2015 | 108 mal gelesen

Ein mehrfach preisgekrönter Animations-Kurzfilm [5:45"] unter dem Patronat der Filmakademie Baden-Württemberg. Filmakademie Die 1991 gegründete Filmakademie Baden-Württemberg ist mit rund 500 Studierenden eine der grössten deutschen Filmhochschulen. Sie zählt international zu den renommiertesten Filmausbildungsstätten mit exzellentem Ruf. Die Idee des Film In der Weite des Raumes gibt es einen Felsen, im Vergleich zum All...

4 Bilder

Kurs "PERLENKETTE KNÜPFEN"

Anneliese Weber-Zingrich
Anneliese Weber-Zingrich | Emmenbrücke | am 05.05.2015 | 36 mal gelesen

Emmen: Zentrum Alp | Die schönsten, angenehmsten Tage sind nicht die, an denen grossartige, aufregende Dinge passieren, sondern die mit den einfachen, netten Augenblicken, die sich aneinanderreihen wie PERLEN auf einer Schnur. Kurse in Emmenbrücke: Samstag, 21. Januar 2017 oder Samstag, 2. September 2017 09:30 - 16:30 Uhr mit gemeinsamem Mittagessen Info/Anmeldung: perlen@sunrise.ch oder www.perlenkurse.ch

2 Bilder

Was wäre die Luzerner Kantons-Regierung ohne Frau? 1

Beat Murer
Beat Murer | Luzern | am 02.05.2015 | 135 mal gelesen

Gerne wird in gewissen Kreisen die Kandidatur von Felicitas Zopfi unter dem Schlagwort Quotenfrau abgetan. Felicitas Zopfi ist jedoch demokratisch aufgrund ihrer fachlichen und menschlichen Qualitäten für das Amt einer Regierungsrätin durch ihre Partei nominiert worden. Für die SP sind politisch aktive Frauen schon längst keine Ausnahmeerscheinung mehr. Es geht aber auch nicht nur um die Frage, ob eine Frau in die...

1 Bild

Petition an Papst Franziskus 3

B. Martha Leuthard
B. Martha Leuthard | Luzern | am 26.04.2015 | 61 mal gelesen

Gleichberechtigung der Frau in der Kirche Es ist wichtig, dass die Frau innerhalb der Römisch-katholischen Kirche gleiche Rechte erhält. In der Bibel werden die Männer angesprochen; von der Kanzel spricht man heute auch die "Schwestern" an. Dass ein Miteinander von Mann und Frau innerhalb der Familie funktioniert, ist unbestritten (auch wenn Knoten aufgelöst werden müssen). In der Kirche als Grossfamilie könnte dies...