Hochhäuser

7 Bilder

Für Klimaschutz: > Nein zur Zersiedelungsinitiative. Weniger Klimaschädigendes Methangas von Rindern. Mehr Naturnahes Wohnen für Uns Menschen mit mehr Blumen, Bienen und Schmetterlingen in mehr Parks.

Heinz A. Meier
Heinz A. Meier | Region Luzern | am 19.01.2019 | 114 mal gelesen

Wir haben Überproduktion an mit Milliarden von Steuergeldern bezahlter Milch, die wir in Form von Käse nach Amerika und China entsorgen. Das dabei entstehende Methangas ist etwa 20- bis 25- mal Klimaschädigender als CO2. Weniger Methangasplantagen. Keine weitere Altstadtzerstörende Hochhäuser in unsern Städten. Kein Hochhaus am Pilatusplatz Luzern, das am Volk vorbei geschmuggelt wurde. https://www.srf.ch/missionb...

1 Bild

LuzernPlus stellt das überarbeitete regionale Hochhauskonzept vor

LuzernPlus - Regionaler Entwicklungsträger
LuzernPlus - Regionaler Entwicklungsträger | Luzern | am 07.11.2017 | 67 mal gelesen

Das bestehende Hochhauskonzept stammt von 2008. Aufgrund der Planungen in den neuen Zentren der Kernagglomeration Luzern hat der Regionale Entwicklungsträger LuzernPlus das Hochhauskonzept zusammen mit allen Verbandsgemeinden überarbeitet. Das Konzept definiert, wo die Möglichkeitsräume für Hochhäuser liegen und wo keine Hochhäuser in Frage kommen. Die 25 Mitgliedgemeinden von LuzernPlus haben gemeinsam die neuen...

6 Bilder

Die Allmend-Hochhäuser einmal von einer anderen Perspektive 3

Kurt Hofmann
Kurt Hofmann | Horw | am 06.05.2014 | 252 mal gelesen

Luftaufnahme mit einer Drohne Phantom und mit einer Ricoh GR III Kamera.

1 Bild

Erfolgreiches erstes Vereinsjahr des Vereins Gegen bauliche Willkür

Verein Gegen bauliche Willkür
Verein Gegen bauliche Willkür | Kriens | am 12.06.2013 | 116 mal gelesen

Am 11. Juni führte der Verein Gegen bauliche Willkür die erste Generalversammlung durch. Natürlich wurde das Nichteintreten auf das von der BVK Zürich geplante Hochhausprojekt Eichhof-West durch die Mehrheit des Krienser Einwohnerrates als Erfolg gefeiert. Unser Parlament hat mit diesem Entscheid grosse Weitsicht bewiesen. Es hat erkannt, dass das partikulare Interesse von Investoren nicht über das öffentliche Interesse der...

Keine Fotomontagen sondern echte Argumente: für unsere Stadt – 3 x JA zur BZO

Alexander Gonzalez
Alexander Gonzalez | Luzern-Littau | am 31.05.2013 | 97 mal gelesen

Die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger der Stadt Luzern lassen sich durch Fotomontagen nicht beirren. Deshalb setzen wir uns für ein 3 x JA zur BZO und somit für mehr Arbeitsplätze und neuen Wohnraum in unserer Stadt ein. für unsere Stadt - 3 x JA zur BZO

1 Bild

BZO - oder wenn die Wahrheit nicht so wichtig ist 3

Jules Gut
Jules Gut | Luzern | am 20.05.2013 | 279 mal gelesen

Die Gegner der BZO haben ganz offensichtlich Mühe mit guten Argumenten zu punkten. Nachdem in den letzten Tagen bewusst Falschinformationen verbreitet wurden (Vernichtung von Wohnraum, fehlende Bestimmungen zum genossenschaftlichen Wohnungsbau, Verkehrskollaps etc.) werden nun auch noch getreu dem Vorbild der Zürcher-schwarze-Schafe-SVP Bildmontagen ins Netz gestellt welche schlicht und einfach Quatsch sind. Auf dem hier...

1 Bild

Die Grünliberalen sagen JA zu den Hochhäusern 2

Jules Gut
Jules Gut | Luzern | am 15.05.2013 | 203 mal gelesen

Wir finden Hochhäuser gut, richtig und wichtig – wenn sie denn am richtigen Ort zu stehen kommen. Die Standorte Pilatus- und Bundesplatz mit einer maximalen Höhe von 35 Metern sind unbestritten. Beim Steghof (im Perimeter altes Hallenbad) gab es grosse Proteste einiger Anwohner. Der Stadtrat (noch in seiner alten Zusammensetzung) ist ihnen entgegen gekommen und hat die Frage Hochhaus Ja/Nein aus der eigentlichen...

1 Bild

BZO: 3 x ein grünliberales JA für Luzern

Jules Gut
Jules Gut | Luzern | am 15.05.2013 | 162 mal gelesen

Der Prozess der Revision der Bau- und Zonenordnung war ein sehr langer Weg. Gestartet hat der Prozess mit den visionären Bildern welche vielleicht noch in Erinnerung sind: Neue Wohnformen auf den grünen Kuppen der Stadt… so entstand aus verschiedenen Visionen und Wünschen die nun doch sehr pragmatische, trockene BZO mit einer Vereinfachung der Planungsgrundlagen (Ablösung der Teilzonenpläne) und einem griffigen Baureglement....

Das Nichteintreten zu Eichhof West vom 25.04.2013: Gratulation zu diesem politischen Entscheid!

Verein Gegen bauliche Willkür
Verein Gegen bauliche Willkür | Kriens | am 07.05.2013 | 101 mal gelesen

Ich zähle mich zu jenen Kriensern, welche die Gemeindepolitik aus einer Beobachterstellung heraus verfolgen und sich über gewisse Projekte still aufregen. Keinesfalls gehöre ich zu den lautstarken Gruppierungen, die zu irgendwelchen Themen auf die Strasse gehen und demonstrieren. Doch ich gestehe, dass ich mich über den mutigen Akt dieser Eintretensablehnung der Krienser Mitte- und Linksparteien zum Eichhof-West-Projekt sehr...

2 Bilder

Keine gigantischen Hochhäuser - Demonstration - 25.4.13 13:30 Pilatussaal Kriens

Carlos Rieder
Carlos Rieder | Kriens | am 24.04.2013 | 235 mal gelesen

Kriens: Pilatussaal | Wir demonstrieren am Donnerstag, 25. April 2013 in einer stillen Kundgebung während des Eintritts der Einwohnerräte in den Pilatussaal. Wir wollen den Krienser Einwohnerrätinnen und Einwohnerräten unsere ablehnende Haltung gegen die Teilrevision und den Bebauungsplan Eichhof-West eindrücklich zeigen. Schliessen Sie sich uns an! Treffpunkt: 25.04.13, 13.30 h beim Parkplatz/Hintereingang Pilatussaal...

1 Bild

-Ein Hochhaus setzt sich vor die Schrebergärtner-

René Staubli
René Staubli | Luzern | am 24.11.2012 | 157 mal gelesen

Luzern: Allmend | Schnappschuss

11 Bilder

-HOCHZWEI wohnen mit Perspektive-

René Staubli
René Staubli | Luzern | am 24.11.2012 | 369 mal gelesen

Luzern: Allmend | Auf der Luzerner Allmend stehen die zwei exklusivsten Wohnhäuser der Zentralschweiz. Paul Jahannes Tillich, amerikanischer Theologe und Philosoph, hielt schon 1960 treffend fest, was uns heute wichtig ist - wir wohnen nicht, um zu wohnen,sondern wir wohnen, um zu leben. Wohnen in HOCHZWEI verspricht auf der Allmend fantastische und neue Prespektiven. Und bei einigen Wohnungen sogar einen direkten Blick ins...

3 Bilder

Keine überdimensionalen Hochhäuser im Eichhof-West

Carlos Rieder
Carlos Rieder | Kriens | am 13.09.2012 | 475 mal gelesen

Kriens: Hochhäuser Eichhof -West | Für nachhaltige Verdichtung – aber gegen zerstörerischen Gigantismus Der Verein „Gegen bauliche Willkür“ wehrt sich gegen überdimensionale Hochhäuser im Eichhof-West Es braucht innovative Konzepte, um die Zersiedelung unseres wertvollen Bodens zu stoppen. Dazu müssen für die betroffenen Gebiete und die Bevölkerung sorgsame Projekte geschaffen werden, die sich nach ökologischen, ökonomischen und achtsamen...

1 Bild

Hochhäuser im Eichhof – ist das nötig? 1

Carlos Rieder
Carlos Rieder | Kriens | am 04.04.2012 | 569 mal gelesen

Kriens: Hochhäuser Eichhof -West | Hochhäuer sind in. Ich verstehe jeden Architekten, der sich ein Denkmal schaffen darf. Verdichtetes Bauen ist angesichts der Landknappheit ebenfalls sinnvoll. Aber müssen es gleich Hochhäuser sein? Und dann noch direkt an einer dicht bewohnten Hanglage? Krienser Politiker sollen behauptet haben, dass die geplanten Hochhäuser im Eichhof für die Bewohner des Dattenbergs keine Belastung seien. Dies tönt ja beinahe zynisch. Die...

1 Bild

Neue Skyline von Luzern: Allmend-Hochhäuser, Blick vom Sonnenberg

Thomas Glatthard
Thomas Glatthard | Luzern | am 14.02.2012 | 389 mal gelesen

Luzern: Allmend | Schnappschuss