Mann

1 Bild

7 Tipps für die perfekte Bartpflege

Stefanie Jager
Stefanie Jager | Niederrickenbach | am 18.07.2018 | 21 mal gelesen

Bärte sind schon seit jeher ein Stylingelement, welches besondere Beachtung verdient. Sie sind Ausdruck von Lifestyle sowie Lebensphilosophie und derzeit liegt auch der Vollbart wieder absolut im Trend. Doch ob 3-Tage-Bart, Soul Patch oder Henriquatre, für alle Barttypen gilt, gepflegt sollen sie sein. Denn geschmeidige, gut getrimmte und in Form gebrachte Gesichtsbehaarung ist das A und O. Waschen, Stylen und Pflegen bezieht...

1 Bild

Ein fremdes Land, welches durch erste Eindrücke schnell zum Zuhause wurde

Simon Di Nicola
Simon Di Nicola | Kriens | am 13.03.2016 | 61 mal gelesen

Trivandrum – Montag, 1.2.2016. Die erste Nacht in Trivandrum ist vergangen, doch an das Umfeld hat man sich noch nicht richtig gewöhnt. Zu viele neue Eindrücke fallen auf einen herab, die man zum Teil gar noch nicht realisiert. Am heutigen Montag, den 1. Februar 2016, hatten wir ein sogenanntes ,,Welcome meeting‘‘ an der Christ Nagar School, bei dem die Rektoren der Schule auch daran beteiligt waren. Ich fand es eine tolle...

Polizeieinsatz in Kriens

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 25.08.2015 | 47 mal gelesen

(Luzern, 25. August 2015) Am Dienstagmorgen ist die Luzerner Polizei wegen einer möglichen Schussabgabe nach Kriens ausgerückt. Vor Ort konnten keine verletzten Personen angetroffen werden. Ein Mann wurde für weitere Abklärungen festgenommen. Am Dienstagmorgen (25.8.15) wurde kurz nach 08.00 Uhr die Luzerner Polizei von einem Anwohner informiert, dass er Schüsse gehört habe. Die Polizei ist mit einem Grossaufgebot...

Mann mit Messer verletzt - Zeugen gesucht

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 25.08.2015 | 40 mal gelesen

(Luzern, 24. August 2015) Am frühen Sonntagmorgen wurde in der Stadt Luzern ein 23-jähriger Mann von zwei Tätern angegangen und verletzt. Die Luzerner Polizei sucht Zeugen. Am frühen Sonntagmorgen (23.8.15), kurz nach 02.00 Uhr, wurde ein 23-jähriger Passant an der Bahnhofstrasse in der Stadt Luzern von zwei Männern angesprochen. Dabei haben sie nach Zigaretten gefragt. Als der Passant keine Zigaretten aushändigte, wurde...

Raubüberfall in der Stadt Luzern - Zeugen gesucht

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 25.08.2015 | 64 mal gelesen

(Luzern, 24. August 2015) Am frühen Samstagmorgen wurde ein 44-jähriger Mann in der Stadt Luzern überfallen, verletzt und ausgeraubt. Die Luzerner Polizei sucht Zeugen. Der Überfall ereignete sich am Samstag (22. August 2015) kurz nach 03.00 Uhr am Inseliquai in der Stadt Luzern. Ein 44-jähriger Mann sass allein auf einer Treppe am Seeufer als er von zwei Männern überfallen und traktiert wurde. Das Opfer wurde ohnmächtig...

Drei mutmassliche Einschleichdiebe festgenommen

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 07.08.2015 | 44 mal gelesen

(Luzern, 07. August 2015) Donnerstagmittag wurde der Luzerner Polizei drei mutmassliche Einschleichediebe gemeldet, welche in Fischbach in ein Einfamilienhaus eingedrungen sind. Zwei Stunden später wurden dieselben nach einem weiteren Versuch im Entlebuch festgenommen. Am Donnerstagnachmittag 6. August 2015 kurz nach 13:00 Uhr sind zwei Männer und eine Frau in ein Einfamilienhaus in Fischbach LU eingedrungen. Nachdem die...

Einbrecher in flagranti festgenommen

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 27.07.2015 | 64 mal gelesen

(Luzern, 27. Juli 2015) Die Luzerner Polizei hat einen 28-jährigen Rumänen festgenommen, welcher zuvor in der Stadt Luzern in ein Gebäude eingebrochen ist. Am frühen Montagmorgen (27.7.15 / ca. 02.10 Uhr) meldete ein Anwohner, dass er auffällige Geräusche aus einen Haus an der Seeburgstrasse in der Stadt Luzern höre. Die Polizei kontrollierte das Gebäude und konnte dabei einen 28-jährigen Rumänen festnehmen, welcher zuvor...

Bewaffneter Raubüberfall auf Bijouterie - Täter festgenommen

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 27.07.2015 | 77 mal gelesen

(Luzern, 27. Juli 2015) Die Luzerner Polizei hat ein "Täterduo" festgenommen, welches am vergangenen Freitag einen bewaffneten Raubüberfall auf eine Bijouterie in Hochdorf verübte. Bei den mutmasslichen Tätern handelt es sich um international gesuchte Verbrecher. Am vergangenen Freitag (24.7.15 / ca. 18.30 Uhr) haben zwei Personen - kurz vor Ladenschluss - eine Bijouterie in Hochdorf überfallen. Die Geschäftsführerin und...

Frau von Velo gerissen, mutmasslich vergewaltigt und schwer verletzt

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 22.07.2015 | 117 mal gelesen

(Luzern, 22. Juli 2015) Am Dienstagabend wurde in Emmen eine Frau vom Velo gerissen und in einem Waldstreifen an der Reuss mutmasslich vergewaltigt. Die Frau erlitt schwere Verletzungen. Die Luzerner Polizei sucht Zeugen. Eine 26-jährige Frau war am Dienstagabend (21. Juli 2015) um ca. 22.20 Uhr mit dem Velo auf dem Dammweg in Richtung Seetalplatz in Emmen unterwegs. Ca. 60 Meter vor der Brücke Reusseggstrasse wurde sie...

Frauenkleider zerschnitten und Schmuck gestohlen - Täter angeklagt

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 16.07.2015 | 53 mal gelesen

(Luzern, 14. Juli 2015) Die Staatsanwaltschaft Luzern hat die Untersuchung gegen einen 44-jährigen Mann abgeschlossen. Der Mann wird beschuldigt, dass er im Kanton Luzern gegen 100 Einschleich- oder Einbruchdiebstähle verübt hat. Dabei hatte es der Beschuldigte unter anderem auf Frauenunterwäsche abgesehen, welche er am Tatort zerrissen oder zerschnitten hat. In zwei Fällen wurde er gegenüber den Opfern gewalttätig. Die...

"Tyson vom Schiffgarten" stellt Einbrecher

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 14.07.2015 | 62 mal gelesen

(Luzern, 13. Juli 2015) Am frühen Montagmorgen hat der Polizeihund Tyson in Luzern einen Einbrecher angehalten. Der mutmassliche Täter war zuvor in eine Werkstatt im Gebiet "Grudligen" eingebrochen. Ein Anwohner beobachtete am frühen Montagmorgen (13.7.15), kurz vor 02.00 Uhr, dass ein Mann in eine Werkstatt im Gebiet Grudligen eingedrungen ist. Nachdem er den mutmasslichen Einbrecher angesprochen hat, flüchtete dieser...

2 Bilder

Hoher Sachschaden bei Selbstunfall mit Auto

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 09.07.2015 | 39 mal gelesen

(Luzern, 7. Juli 2015) Gestern Montag ist es in Büron zu einem Selbstunfall eines Autofahrers gekommen. Dabei durchbrach dieser mit seinem Fahrzeug die Rückwand eines Schuppens. Verletzt wurde niemand. Beim Unfall entstand beträchtlicher Sachschaden. Am Montag, 6. Juli 2015, kurz nach 15:30 Uhr fuhr ein Autofahrer auf der Gallus Steigerstrasse in Büron und beabsichtigte, sein Fahrzeug zu parkieren. Aus noch ungeklärten...

2 Bilder

Verkehrsunfall auf Autobahn - ein Fahrer leicht verletzt

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 07.07.2015 | 42 mal gelesen

(Luzern, 6. Juli 2015) Am Sonntagmorgen hat sich auf der Autobahn A2 ein Verkehrsunfall ereignet. Ein Fahrer wurde leicht verletzt. Zwei Autos wurden komplett beschädigt. Der Unfall ereignete sich am Sonntagmorgen (5.7.15), kurz vor 09.30 Uhr, vor dem Tunnel Maria-Zell in Fahrtrichtung Norden. Ein 22-jähriger Autofahrer kam - aus bisher unklaren Gründen - mit seinem Auto ins Schleudern. Dabei touchierte er einen...

Mit 2.87 Promille auf Autobahn gestoppt - Führerausweis abgenommen

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 03.07.2015 | 41 mal gelesen

(Luzern, 2. Juli 2015) Am Mittwochabend wurde ein stark betrunkener Autofahrer auf der Autobahn A2 von der Polizei gestoppt und kontrolliert. Dem Deutschen wurde der Führerausweis umgehend abgenommen. Der 45-jährige Autolenker aus Deutschland ist anderen Verkehrsteilnehmern kurz vor 21.00 Uhr aufgefallen, weil er auf der Autobahn A2 unkontrolliert die Spuren wechselte. Die Polizei konnte den Mann bei Eich (Fahrtrichtung...

Raser festgenommen - mit 125km/h durch Wauwil gerast

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 03.07.2015 | 35 mal gelesen

(Luzern, 2. Juli 2015) Am frühen Donnerstagmorgen wurde in Wauwil ein Raser festgenommen. Der Autolenker ist mit 125km/h durch das Dorf gerast. Sein Auto wurde umgehend beschlagnahmt. Anlässlich einer Geschwindigkeitskontrolle wurde der 33-jährige Mann aus Portugal am Donnerstagmorgen (2. Juli 2015) nach 03.30 Uhr auf der Surseestrasse in Wauwil kontrolliert. Er war mit seinem Auto mit 125km/h in der 50er-Zone...

Verkehrsunfall: 71-jähriger fährt in Bach

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 03.07.2015 | 25 mal gelesen

(Luzern, 22. Juni 2015) Am Mittwochmittag ist ein 71-jähriger Autofahrer zwischen Büron und Knutwil verunfallt und in die Suhre gefahren. Er wurde verletzt in das Spital überführt. Der Unfall ereignete sich am Mittwoch (1. Juli 2015) um 13.15 Uhr auf der Knutwilerstrasse zwischen Büron und Knutwil. Kurz vor der Suhre kam der Lenker mit seinem Auto auf die Gegenfahrbahn und fuhr gegen das Brückengeländer. Das Auto hob ab...

Ein Mann stirbt nach mutmasslicher Selbstverbrennung am Arbeitsplatz

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 30.06.2015 | 34 mal gelesen

(Luzern, 29. Juni 2015) In den frühen Morgenstunden musste die Feuerwehr wegen eines Brandalarmes ausrücken. Am Brandort fand man eine männliche Leiche. Ein Mann hat sich mutmasslich durch Selbstverbrennung tödliche Verletzungen zugefügt. Am Montagmorgen 29.06.2015, 0515 Uhr wurde in der Einsatzleitzentrale der Luzerner Polizei ein automatischer Brandalarm registriert. Das Löschpikett rückte an die Landenbergstrasse zu...

1 Bild

Verkehrsunfall: 20-jähriger fährt in Baum

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 23.06.2015 | 67 mal gelesen

(Luzern, 22. Juni 2015) Am frühen Sonntagmorgen fuhr ein 20-jähriger Schweizer in Eich in einen Baum. Die Unfallursache wird von der Polizei abgeklärt. Der Unfall ereignete sich am frühen Sonntagmorgen (21.6.15) um ca. 03.15 Uhr im Gebiet Spiessmoos in Eich. Ein 20-jähriger Schweizer kam - aus bisher unklaren Gründen - mit dem Auto von der Strasse ab und fuhr in einen Baum. Der Lenker wurde zur Kontrolle in das Spital...

Mutmassliches Tötungsdelikt in Beromünster

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 17.06.2015 | 76 mal gelesen

(Luzern, 17. Juni 2015) Gestern Nachmittag wurde in einem Haus in Beromünster ein Mann schwer verletzt. Er verstarb am Ort des Geschehens. Aufgrund der Umstände gehen die Untersuchungsbehörden von einem mutmasslichen Tötungsdelikt aus. Eine Person wurde vorläufig festgenommen. Am Dienstag, 16. Juni 2015, kurz nach 15:30 Uhr wurde der Einsatzleitzentrale der Luzerner Polizei gemeldet, dass in Beromünster eine Person...

Betrunkener, 19-jähriger Autofahrer baut Selbstunfall

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 10.06.2015 | 31 mal gelesen

(Luzern, 10. Juni 2015) Am Dienstagabend verursachte ein betrunkener, 19-jähriger Autofahrer zwischen Ballwill und Inwil einen Selbstunfall. Der Mann wurde dabei leicht verletzt. Die Staatsanwaltschaft hat das Auto beschlagnahmt. Der Unfall ereignete sich am Dienstagabend (9.6.15) kurz nach 21.30 Uhr zwischen Ballwil und Inwil. Ein 19-jähriger Schweizer fuhr auf der Ballwilerstrasse in Richtung Inwil. Auf der Höhe der...

20-jähriger Mann aus Somalia im Rotsee ertrunken

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 08.06.2015 | 18 mal gelesen

(Luzern, 8. Juni 2015) In der Nacht vom Samstag auf den Sonntag ist ein 20-jähriger Mann aus Somalia im Rotsee ertrunken. Der Vorfall ereignete sich kurz vor Mitternacht (6.6.15) am Rotsee in der Stadt Luzern. Eine Gruppe von vier Personen war im Bereich vom Rudersportzentrum am Rotsee unterwegs. Drei Personen aus der Gruppe entschlossen sich im See schwimmen zu gehen. Ein 20-jähriger Mann aus Somalia tauchte mehrmals ab...

Trotz Ausweisentzug Auto entwendet - Strolchenfahrt mit 1.00 Promille

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 02.06.2015 | 29 mal gelesen

(Emmenbrücke, 31. Mai 2015) Am Samstagabend entwendete ein 40-jähriger Italiener in Luzern, Parkplatz Schweizerhof, einen unverschlossenes Personenwagen. Auf der folgenden Fahrt gefährdete er einen Fussgänger und stiess gegen ein abgestelltes Motorrad. Verletzt wurde niemand. Die Schadenhöhe kann zurzeit noch nicht abgeschätzt werden. Am Samstag, den 30. Mai 2015, 21:50 Uhr, entwendete ein psychisch angeschlagener Mann...

Bei Sturz mit Elektrofahrrad mittelschwer verletzt

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 28.05.2015 | 21 mal gelesen

Gestern Morgen ist in Ebikon ein Radfahrer mit seinem E-Bike gestürzt. Er zog sich mittelschwere Verletzungen zu. Gestern Mittwoch, 27. Mai 2015, kurz nach 08:00 Uhr fuhr ein Mann mit seinem E-Bike auf der Schlösslistrasse Richtung Ebikon. Im Bereich der Einmündung Mühlehofstrasse überquerte nach Aussagen von Auskunftspersonen eine Katze die Fahrbahn. Der Radfahrer kam zu Fall und zog sich beim Sturz mittelschwere...

Arbeitsunfall auf Baustelle: Vorarbeiter tödlich verletzt

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 04.05.2015 | 78 mal gelesen

(Luzern, 4. Mai 2015) Am Freitagnachmittag wurde in der Stadt Luzern ein 31-jähriger Mann auf einer Baustelle tödlich verletzt. Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Luzern. Der Unfall ereignete sich am Freitagnachmittag (1.5.15 / ca. 14.40 Uhr) an der Felsenbergstrasse in der Stadt Luzern. Gemäss bisherigen Erkenntnissen ist Gerüstmaterial von einem Gabelstapler auf den 31-jährigen Mann gefallen. Dabei erlitt der...

Raser: Mit 265km/h auf der Autobahn A2

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 27.04.2015 | 41 mal gelesen

(Luzern, 27. April 2015) Die Luzerner Polizei hat einen Autofahrer festgenommen, welcher im Mai 2013 mit 265km/h auf der Autobahn A2 unterwegs war. Der Raser hatte seine Fahrt selber gefilmt. Der 29-jährige Kosovare war im Frühsommer 2013 mit einem Audi A8 auf der Autobahn A2 in Richtung Basel unterwegs. Auf der Höhe von Uffikon fuhr er mit einer Geschwindigkeit von 265km/h. Die Raserfahrt und den Tacho filmte er mit...