Psychiatrie

Luzerner Psychiatrie baut für Luzerner Bevölkerung

Kanton Luzern
Kanton Luzern | Luzern | am 21.01.2016 | 29 mal gelesen

Die Luzerner Psychiatrie steht vor einem weiteren wichtigen Meilenstein in der Umsetzung ihrer Strategie lups2020. Mit dem Neubau Haus C in St. Urban kann ein bedeutender Entwicklungsschritt für eine bedarfsgerechte und zeitgemässe Gesundheitsversorgung der Luzerner Bevölkerung realisiert werden. Der Spatenstich erfolgt im August 2016. Per Ende 2018 werden im Neubau drei Stationen für die Alterspsychiatrie und eine...

3 Bilder

KMU-Tagung zeigt gesunden Umgang mit Stress auf

Kanton Luzern
Kanton Luzern | Luzern | am 25.06.2015 | 42 mal gelesen

An der 6. KMU-Tagung zur betrieblichen Gesundheitsförderung haben heute in Nottwil rund 320 Führungskräfte teilgenommen. Im Zentrum der Veranstaltung standen die positiven und negativen Auswirkungen von Stress auf die Arbeitsleistung. Gesundheitsdirektor Guido Graf machte die Anwesenden auf die grosse Bedeutung der Gesundheitsförderung für Arbeitnehmende und Betriebe aufmerksam. Stress ist nicht nur negativ. In der...

Tagesgeschäft im Vordergrund – Strategie im Fokus

Kanton Luzern
Kanton Luzern | Luzern | am 06.05.2015 | 17 mal gelesen

Die Luzerner Psychiatrie blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurück. Mit einem Jahresgewinn von CHF 3.4 Mio. konnte das Budget leicht übertroffen werden. Das vorliegende Ergebnis basiert auf einer guten Zusammenarbeit mit den verschiedenen Partnern wie den zuweisenden Hausärzten, Institutionen, den Behörden und dem grossen Engagement der Mitarbeitenden. Zur vollständigen Medienmitteilung Der komplette...

Exhibitionist festgenommen

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 23.02.2015 | 51 mal gelesen

Die Luzerner Polizei hat am Donnerstag in Emmenbrücke einen Mann festgenommen, welcher sich öffentlich vor Kindern befriedigte. Die Staatsanwaltschaft lässt ein psychiatrisches Gutachten vom Beschuldigten erstellen. Der 24-jährige Schweizer wurde am letzten Donnerstag (19.2.15) in Emmenbrücke festgenommen. Ihm wird vorgeworfen, dass er in der Zeit vom November 2014 bis Ende Januar 2015 mindestens sieben Mal vor Kindern...

Psychiatrieraum Luzern, Obwalden und Nidwalden soll geprüft werden

Kanton Luzern
Kanton Luzern | Luzern | am 05.02.2015 | 23 mal gelesen

Die Kantone Obwalden und Nidwalden suchen Wege, die gemeinsame psychiatrische Versorgung sicherzustellen. Einerseits stehen eine Totalsanierung und gegebenenfalls eine Erweiterung des Psychiatriegebäudes in Sarnen an, andererseits müssen sich die beiden Kantone der Realität von knappen finanziellen Mitteln und von Fachkräftemangel stellen. Sie wollen jedoch die Versorgungssicherheit sowie die Qualität der psychiatrischen...

3 Bilder

Patient entführt Ambulanz und verunfallt

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 09.01.2015 | 60 mal gelesen

Kanton Luzern (Luzern, 09. Januar 2015) Am Freitagmorgen hatte ein Ambulanzteam den Auftrag, einen Patienten in eine psychiatrische Klinik zu bringen. Auf dem Weg wurde der Patient gewalttätig gegen das Begleitpersonal. Danach flüchtete er allein mit dem Ambulanzwagen und verursachte zwei Unfälle. Der Luzerner Polizei gelang es den Flüchtenden kurze Zeit später festnehmen. Am Freitagmorgen, 09. Januar 2014 wurde um 06:00...

2 Bilder

Luzerner Psychiatrie: Neuer Präsident des Spitalrats gewählt

Kanton Luzern
Kanton Luzern | Luzern | am 11.12.2014 | 42 mal gelesen

Der Luzerner Regierungsrat wählt Hans Schärli-Winiker per 1. Januar 2015 zum neuen Präsidenten des Spitalrats der Luzerner Psychiatrie. Der Unternehmer ist seit Anfang 2014 Mitglied des Gremiums und mit dessen Geschäften bereits vertraut. Mit Urs-Peter Müller nimmt zudem ein neues Mitglied im Spitalrat Einsitz. Mit Hans Schärli-Winiker (Willisau) wählte der Luzerner Regierungsrat an seiner Sitzung vom 9. Dezember 2014...

3 Bilder

Luzerner Psychiatrie: Erfolgreiches Geschäftsjahr 2013 1

Kanton Luzern
Kanton Luzern | Luzern | am 06.05.2014 | 294 mal gelesen

«Agieren statt Reagieren» lautete die Devise im Berichtsjahr der Luzerner Psychiatrie. Zahlreiche Projekte konnten im Rahmen der Unternehmensstrategie lups2020 gestartet oder realisiert werden. Die Jahresrechnung schliesst denn auch mit einem erfreulichen Gewinn von TCHF 6'672 ab. Ein Ergebnis in dieser Grössenordnung ist auch in Zukunft notwendig, damit die geplanten Investitionen (60 Mio. CHF) eigenverantwortlich finanziert...

1 Bild

Heilung von Burn-out

B. Martha Leuthard
B. Martha Leuthard | Luzern | am 20.05.2013 | 216 mal gelesen

St.Niklausen OW: Bethanien-Haus | Die Heilung der Volkskrankheit Burn-out durch spirituell-ganzheitliche Therapie des Heiligen Geistes bietet Prof.Dr.med. und Dr. theol. J-Paul Manikonda an. Er ist katholischer Priester, Dozent und Mediziner und arbeitet an der Medizinischen Universitätsklinik Würzburg als Mediziner und Wissenschaftler. Seine Forschung betrifft interdisziplinäre Heilungsansätze bei verschiedenen Erkrankungen in der Psychosomatik,...