Quartier

1 Bild

Zwischennutzungstagung Temporär

Mario Stübi
Mario Stübi | Luzern | am 15.04.2018 | 103 mal gelesen

Luzern: Neubad | Die Zwischennutzungstagung Temporär geht am 20. April 2018 nach ihrer ersten Ausgabe in die zweite Runde. Kürzer (einen Freitagnachmittag), dafür kostenlos bzw. mit noch mehr Vernetzung und Erfahrungsaustausch speziell für Betreiberinnen und Betreiber einer Zwischennutzung (Brunch am Vormittag). Diesmal wollen wir dem Innovationspotential von Zwischennutzungen nachgehen. Dieses äussert sich vielfältig, bei...

1 Bild

Neue Ausstellung: Cabinet. «Grabe, wo du stehst» – Urs Häner (ab 1.12.2017, Historisches Museum Luzern)

Alexandra Strobel
Alexandra Strobel | Luzern | am 01.11.2017 | 298 mal gelesen

Luzern: Historisches Museum | Wer Spannendes entdecken will, muss nicht unbedingt in die Ferne reisen, auch vor der eigenen Haustüre lassen sich reichlich Schätze heben. Der Lebensraum Quar tier ist selber ein weites Feld, um Recherchen anzustellen und manche gefährliche Erinnerung wachzuhalten. Seit 1985 lebt Urs Häner in Luzern, wo er sich in verschiedenen Gruppen undAktivitäten engagiert. Zentrum seines Wirkens ist das BaBeL-Quartier, in dem er...

1 Bild

EINQUARTIER(T) - Festival 2016

EINQUARTIER(T) Festival das Quartierprojekt
EINQUARTIER(T) Festival das Quartierprojekt | Luzern | am 27.07.2016 | 29 mal gelesen

Luzern: Helvetiaplatz | .

1 Bild

Quartierverein mit eigenem APP

Werner Thüring
Werner Thüring | Kriens | am 30.03.2016 | 584 mal gelesen

Der Quartierverein Kehrhof aus Kriens ist der erste mit einem eigenen entwickelten App für Android Betriebssysteme. Realisiert wurde das App in mehrstündiger Arbeit durch den Lernenden Applikationsentwickler Lukas Thüring aus Kriens. www.kehrhof.ch

3 Bilder

3. Quartierflohmi Bramberg | St. Karli

Michael Fleischmann
Michael Fleischmann | Luzern | am 24.08.2015 | 223 mal gelesen

Luzern: Quartier Bramberg/St.Karli | Der Quartierflohmi Bramberg | St. Karli findet nun schon zum dritten Mal statt. Nach Vorbild amerikanischer Garagenflohmärkte kann jeder Anwohner des Quartiers seine Pretiosen direkt vor seinem Haus, in seiner Einfahrt oder seiner Garage zum Verkauf anbieten. Durch die Registrierung beim OK wird der Standort auf der Flohmi-Karte vermerkt, die in der Flohmi-Zentrale und an einigen Ständen für Besucher ausliegt. So können...

2 Bilder

EINQUARTIER(T) - Festival 2015

EINQUARTIER(T) Festival das Quartierprojekt
EINQUARTIER(T) Festival das Quartierprojekt | Luzern | am 26.06.2015 | 47 mal gelesen

Luzern: Helvetiaplatz | 3.-5. September 2015 EINQUARTIER(T) - Festival! Vom Do 3. bis Sa 5. September steht die offene Bühne wieder bereit für (Quartier-) BewohnerInnen, Künstler, Erstlingshelden und kleine und grosse Stars. Neu im diesem Jahr steht neben der Bühne eine kleine Bar für das leibliche Wohl! Für die offene Bühne darf sich jeder ab sofort anmelden! Eine frühzeitige Anmeldung ermöglicht uns eine Planung des Lineup und das Bewerben der...

1 Bild

INVICTIS PAX. 9 AUGUST 2014 1

Julia Furrer
Julia Furrer | Luzern | am 16.07.2014 | 354 mal gelesen

Luzern: Alpineum Kaffeehaus | gratis Mini- Festival an der Denkmalstrasse in Luzern Das INVICTIS PAX. veranstaltet durch den Quartierverein Hochwacht in Zusammenarbeit mit dem ALPINEUM KAFFEEHAUS°BAR trumpft dieses Jahr mit hörbar grossartiger Live- Musik, lecker Wurst & Bier und hausgemachten, eisigen Köstlichkeiten der Gelateria dell'Alpi auf. LINE UP FESTIVAL ALPINEUM ab 16:00 Samson The Roaring Twenties LCone Batman Buvette LINE...

1 Bild

Kulinarische Köstlichkeit im Kulturmarkt

Eva Eidenbenz
Eva Eidenbenz | Wiedikon-Sihlfeld | am 23.06.2014 | 121 mal gelesen

Zürich: KULTURMARKT | Einmal im Monat öffnet das Restaurant im Kulturmarkt auch abends seine Türen für ein kulinarisches Beisammensein in unkomplizierter Atmosphäre. «Tour de France» heissts im Juli. Auf dem Programm steht ein mehrgängiges Menü mit Spezialitäten aus vier Regionen Frankreichs. im Kulturmarkt, Aemtlerstrasse 23, 8003 Zürich Apero ab 18.30 Uhr Essen ab 19:00 Uhr Reservation empfohlen: restaurant@kulturmarkt.ch, 044 454 10...

17 Bilder

131 Pilotinnen und Piloten an der 7. Luzerner Papierflugi-Meisterschaft

Markus Schulthess
Markus Schulthess | Luzern | am 25.05.2014 | 245 mal gelesen

Luzern: Vögeligärtli | Bei bestem Flugwetter massen sich am Samstag im Vögeligärtli 131 Pilotinnen und Piloten in der Kategorie "Weitflug" und "schönstes Design". Auf Grund der vielen tollen Papierflieger entschloss sich das Papierflugi-OK in der Kategorie "schönstes Design" kurzfristig zwei zusätzliche Preise zu sprechen (Rang 4 und 5). Rangliste Weitflug Kinder 1. Rang Elio Vlamming, 18.05 Meter 2. Rang Tao Grenkowski, 15.39 Meter 3....

22 Bilder

Engagement im Quartier

Kurt von Rotz
Kurt von Rotz | Kriens | am 30.04.2014 | 86 mal gelesen

Beim Feldmühle-Schulhaus findet dieses Jahr wieder das Spiel-Projekt "spielend unterwegs " statt. Es wäre eine grosse Bereicherung für uns, wenn uns noch Personen aus dem Quartier unterstützen würden. Der Aufwand ist klein: ein Treffen, bei welchem wir gemeinsame Ideen entwickeln und schon geht's los! Melden Sie sich noch heute: kurt.vonrotz@kriens.ch

1 Bild

Stirnrüti: Gemeinderat schlägt Abgabe im Baurecht vor

Gemeinde Horw
Gemeinde Horw | Horw | am 23.04.2014 | 121 mal gelesen

Nach dem knappen Nein an der Urne zum Baulandverkauf auf der Stirnrüti hat der Gemeinderat verschiedene Optionen geprüft. Er schlägt nun die Abgabe des Grundstücks im Baurecht vor. Damit bleibt die Parzelle im Besitze der Gemeinde. Diese nachhaltige Variante bringt Horw neuen Wohnraum und langfristig einen kontinuierlichen Ertrag durch Baurechtszinsen. Auf dem Nachbargrundstück und dem heutigen Gemeindeland sollen insgesamt...

3 Bilder

Rotkreuz - Fahrgemeinschaften auf dem Suurstoffi Areal 1

Hitch Hike
Hitch Hike | Baar | am 15.04.2014 | 314 mal gelesen

Risch: Suurstoffi | Das Quartier vertraut auf innovatives Mobilitätskonzept Das Suurstoffi Areal startet gemeinsam mit der Online-Plattform „Hitch|Hike“ ein innovatives Mobilitätskonzept. Per Mausklick können ab sofort Fahrgemeinschaften von und zum Suurstoffi Areal gebildet werden. Die Suurstoffi nutzt als erstes Wohn- und Arbeitsquartier diese intelligente Software. Rotkreuz ist eine der attraktivsten Gemeinden der Schweiz. Die zentrale...

1 Bild

Feldbreite Quartier entsteht 2

Armin Villiger
Armin Villiger | Emmen | am 29.03.2014 | 63 mal gelesen

Emmen: Feldbreite | Schnappschuss

3 Bilder

spielend unterwegs 1

Kurt von Rotz
Kurt von Rotz | Kriens | am 05.02.2014 | 89 mal gelesen

Im Jahr 2013 war beim Feldmühle-Schulhaus jeweils am Samstagnachmittag "spielen" angesagt. Ein Gemeinschaftsprojekt der Schule und der Jugendanimation mit dem Titel "spielend unterwegs" fand im Jahr 2013 statt. Viele Kinder kamen Samstag für Samstag vorbei um zu schauen, was sich die Jugendanimation wieder spezielles ausgedacht hat; Es wurden Spielsachen abgegeben oder gemeinsam gebastelt. Es entstanden Kreidekunstwerke,...

1 Bild

Freitag, 10. Januar 2014: Caquelon & Käse 5

Eva Eidenbenz
Eva Eidenbenz | Wiedikon-Sihlfeld | am 06.01.2014 | 151 mal gelesen

Zürich: KULTURMARKT | Fondue à discrétion aus dem eigenen Caquelon Fondue-Fan, aber keine Lust auf Käsegeruch in den eigenen vier Wänden? Der Kulturmarkt hat die Alternative! Komm mit Caquelon, Rechaud und Fondue-Gabeln in den Kulturmarkt, und bring Kollegen, Nachbarinnen, Verwandte und Bekannte mit. Wir würfeln für euch das Brot und zaubern ein feines Fondue auf den Tisch. ab 18:30 Uhr Apero, ab 19:00 Uhr Fondue essen – Es hät...

10 Bilder

Adventsfenster 2013 1

Werner Thüring
Werner Thüring | Kriens | am 02.01.2014 | 1281 mal gelesen

Auch in diesem Jahr konnte man die wunderschönen Adventsfenster im Quartier Kehrhof in Kriens bewundern. Jeden Abend vom 1. bis 24.Dezember, wurde ein neues Fenster mit einem weihnächtlichen Motiv erleuchtet. Am Freitag 20. Dezember zogen die Anwohner gemeinsam durch das Quartier. Bei einem Apero mit Punsch und Guetzli endete ein sehr gemütlicher Abend. Weitere Fotos

1 Bild

100 Tage Neubad: Erfolgreicher Start der Zwischennutzung im Hallenbad Biregg Luzern

Mario Stübi
Mario Stübi | Luzern | am 06.12.2013 | 406 mal gelesen

Luzern: Neubad | Reges Publikumsinteresse, immer mehr Veranstaltungen und einen ausgebuchten Atelierbereich – die Luzerner Zwischennutzung Neubad ist auf Kurs und deckt mit ihrem Angebot eine grosse Nachfrage ab. Finanziell ist das Projekt noch nicht im Trockenen. Am Montag, 9. Dezember 2013, wird es genau 100 Tage her sein, seit die schweizweit einmalige Zwischennutzung Neubad am 1. September 2013 ihre Tore für die Bevölkerung öffnete....

1 Bild

Steinbruch im BaBeL-Quartier

Verein BaBeL
Verein BaBeL | Luzern | am 17.11.2013 | 159 mal gelesen

Luzern: Baselstrasse 61A | Wussten Sie, dass sich hinter dem neuen Gebäude der Hochschule für Design und Kunst an der Baselstrasse 61A ein Steinbruch mit einer ganz spannenden Geschichte versteckt? Wir wollen sie miteinander entdecken unter kundiger Führung des Geologen Dr. Beat Keller. Zu dieser Exkursion lädt der Quartierverein Wächter am Gütsch alle interessierten QuartierbewohnerInnen herzlich ein am Mittwoch, 27. November 2013 um 19.30 an der...

1 Bild

"Quartierverträglicher Masterplan" in Höngg

Carmen von Heeren
Carmen von Heeren | Höngg | am 05.11.2013 | 66 mal gelesen

Zürich: Meierhofplatz | Die Zustände in Höngg wirken so bitter wie warscheinlich nie zuvor! Einige Läden sind fast gänzlich unbesucht, manche Räume stehen leer, das Stadtzürcher Quartier wirkt unfreundlich und kalt. Das hat der Verein Handel und Gewerbe Höngg (HGH) schon lange bemerkt und verschickte deshalb 2012 Umfragebögen an seine 21‘000 Einwohner. Laut dieser Umfrage wünschen sich die Einwohner attraktivere Einkaufsbedingungen und vor...

12 Bilder

Beliebte Pocketparks an der Baselstrasse

Verein BaBeL
Verein BaBeL | Luzern | am 03.10.2013 | 195 mal gelesen

Luzern: BaBeL | Die zweite Pocketpark-Aktion an der Baselstrasse war ein voller Erfolg. Zahlreiche BewohnerInnen und PassantInnen nahmen die Pocketparks in Beschlag und interessierten sich für weitere Aktionen und die Betreuung von Pocketparks. Die Resultate werden jetzt ausgewertet und am 25. November an einer Infoveranstaltung im BaBeL-Quartier vorgestellt.

4 Bilder

Einsatz für den Spielplatz

Philipp Federer
Philipp Federer | Luzern | am 14.09.2013 | 126 mal gelesen

Luzern: Bruchmattstrasse | Heute wurde die Volksmotion für den Erhalt des Spielplatzes Berglistrasse-Bruchmattstrasse in Luzern erfolgreich gestartet. Die Anwohner wollen ihren Spielplatz behalten. Grosser Aufmarsch für den Spielplatz. Das war sehr eindrücklich.

1 Bild

Jubiläumsfest 30 Jahre Sentitreff

Verein BaBeL
Verein BaBeL | Luzern | am 21.08.2013 | 83 mal gelesen

Luzern: Sentitreff | 9-11 Uhr: Jubiläums-Quartierzmorge im Sentitreff, Baselstrasse 21, Luzern Bei schönem Wetter draussen auf der Strasse wie vor 30 Jahren. Ab 14 Uhr: Grosses Tanzfest zum Jubiläum 30 Jahre Sentitreff Mit Darbietungen verschiedener Tanzstile aus aller WeIt - von Cumbia über Salsa und Tango zu tibetischem Tanz, ausserdem kurdische Tänze, Improvisationen und Kindertanz. Zum Zuschauen und selber Mittanzen! Frisch...

1 Bild

Garten und Balkon als Naturoasen? Exkursion am 27. Mai in Kriens

Umweltnetz Schweiz
Umweltnetz Schweiz | Kriens | am 14.05.2013 | 156 mal gelesen

Kriens: Mattenhof | Wie wir Bienen & Co. helfen können Haben Sie einen Obstbaum in Ihrem Garten oder Küchenkräuter auf Ihrem Balkon? Bestimmt geniessen Sie die farbige Blütenpracht und die selbst geernteten Früchte und Kräuter! Was wäre, wenn es keinen Apfel mehr vom eigenen Baum gäbe? Leider bieten viele Gärten und Grünanalgen kaum noch Nahrung für bestäubende Insekten und Wildtiere. Aufgeräumte, blütenarme, sterile Gärten sind heutzutage...

1 Bild

Garten und Balkon als Naturoasen? Exkursion am 23. Mai in Ebikon

Umweltnetz Schweiz
Umweltnetz Schweiz | Ebikon | am 14.05.2013 | 175 mal gelesen

Ebikon: Kirche | Wie wir Bienen & Co. helfen können Haben Sie einen Obstbaum in Ihrem Garten oder Küchenkräuter auf Ihrem Balkon? Bestimmt geniessen Sie die farbige Blütenpracht und die selbst geernteten Früchte und Kräuter! Was wäre, wenn es keinen Apfel mehr vom eigenen Baum gäbe? Leider bieten viele Gärten und Grünanalgen kaum noch Nahrung für bestäubende Insekten und Wildtiere. Aufgeräumte, blütenarme, sterile Gärten sind heutzutage...

1 Bild

Naturnahe Gärten EXKURSION am 16. Mai um 18 Uhr in Emmen

Umweltnetz Schweiz
Umweltnetz Schweiz | Emmenbrücke | am 13.05.2013 | 175 mal gelesen

Emmen: Rothenburg Dorf | Im Einklang mit der lokalen Natur- und Pflanzenwelt zu leben, der lokalen Tierwelt mehr Raum zu geben, die Vielfalt zu pflegen und sich in der Schönheit der Natur zu entspannen. Das sind die Hoffnungen von Gartenliebhabern, wenn sie sich für eine naturnahe Gartengestaltung entscheiden. Aber wie sie erfüllen? Wir betrachten unterschiedliche private Gartenanlagen und Siedlungsumgebungen. In Diskussionen werden Vor- und...