Resultate

Wahlsonntag: Regierungsgebäude bleibt geschlossen

Kanton Luzern
Kanton Luzern | Luzern | am 12.11.2015 | 21 mal gelesen

Für den zweiten Wahlgang der Ständeratswahlen vom 15. November 2015 ist kein öffentliches Programm vorgesehen, das Regierungsgebäude bleibt geschlossen. Die Resultate werden ab 12 Uhr unter http://wahlen.lu.ch/ laufend bekannt gegeben. Das provisorische Ergebnis wird um ca. 14 Uhr erwartet.

Nationale Wahlen 2015: Regierungsgebäude für Bevölkerung geöffnet 1

Kanton Luzern
Kanton Luzern | Luzern | am 13.10.2015 | 47 mal gelesen

Am Sonntag finden die Neuwahlen der eidgenössischen Räte statt. Im Kanton Luzern sind zehn Nationalrats- und zwei Ständeratssitze zu besetzen. Das Luzerner Regierungsgebäude wird an diesem Tag zur Wahlzentrale und dient als Treffpunkt von Kandidierenden, Parteivertretern, Medienschaffenden und interessierten Bürgerinnen und Bürgern. Das Luzerner Regierungsgebäude ist am Wahlsonntag, dem 18. Oktober 2015, ab 12.30 Uhr (bis...

6 Bilder

2. Wahlgang: Luzerner Regierungsrat ist komplett

Kanton Luzern
Kanton Luzern | Luzern | am 11.05.2015 | 51 mal gelesen

Die Luzerner Wahlberechtigten haben heute im zweiten Wahlgang den Regierungsrat für die Legislatur 2015-2019 komplettiert. Für die beiden noch freien Sitze gewählt sind Marcel Schwerzmann (parteilos, bisher) und Paul Winiker (SVP, neu). Die Wahlbeteiligung betrug 37,1 Prozent. Im ersten Wahlgang am 29. März 2015 haben Guido Graf (CVP), Robert Küng (FDP) und Reto Wyss (CVP) das absolute Mehr erreicht und sich die...

Luzerner Regierungsratswahlen: Informationen zum 2. Wahlgang

Kanton Luzern
Kanton Luzern | Luzern | am 21.04.2015 | 23 mal gelesen

Am 10. Mai 2015 findet der zweite Wahlgang der Luzerner Regierungsratswahlen statt. Das Regierungsgebäude steht am Wahlsonntag den Medienschaffenden, den Vertretern der Parteien und interessierten Bürgerinnen und Bürgern offen. Im Kanton Luzern werden am 10. Mai 2015 die beiden noch vakanten Regierungsratssitze für die Legislatur 2015-2019 vergeben. Am Wahlsonntag steht das Regierungsgebäude politisch Interessierten als...