Rollstuhl

3 Bilder

Neue „ausgezeichnete“ Rollstuhl-Generation geht dynamisch und lebensbejahend an den Start

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Luzern | am 23.11.2017 | 452 mal gelesen

(TRD)  Bereits seit 2012 forschen und entwickeln die drei Tüftler Thyl Junker, Daniel Levedag und Roman Pagano aus Nordrhein Westfalen, an einer komplett neuen Rollstuhl-Generation. Aktuell wurde ihre innovative Rolli-Entwicklung „radius“, mit dem German Design Award Gold 2018 ausgezeichnet, dem internationalen Premiumpreis des Rates für Formgebung. In der Jurybegründung heißt es, dass viele Rollstühle die betroffenen...

1 Bild

Eröffnung des neuen Natur- und Abenteuer Rollstuhl-Parks 1

Luitgardis Sonderegger-Müller
Luitgardis Sonderegger-Müller | Luzern | am 01.09.2014 | 96 mal gelesen

Luzern: die Rodtegg | Bald ist es soweit! Am 20. September 2014 feiert die Rodtegg, Stiftung für Menschen mit körperlicher Behinderung, Luzern die Eröffnung des neuen Natur- und Abenteuer Rollstuhl-Parks.

7 Bilder

Rodter Park auf der Zielgeraden

Brigitte Heinrich
Brigitte Heinrich | Luzern | am 19.09.2013 | 331 mal gelesen

Luzern: Rodtegg | Die Rodtegg baut einen einzigartigen, barrierefreien Natur- und Abenteuer-Rollstuhl-Park. Am 19. September erfolgte im Beisein von rund 200 Beteiligten und Gästen der Spatenstich für den «Rodten Park». Begleitet wurde der symbolische Akt von Rollstuhlsport-Weltmeister Marcel Hug. Die Spendensammlung von einer Million Franken befindet sich auf der Zielgeraden. Startschuss für die Spendensammlung Rodter Park war im Herbst...

2 Bilder

Rollstuhlsportlerin aus Kriens holt Goldmedaille

Ruth Werfeli
Ruth Werfeli | Kriens | am 02.09.2013 | 132 mal gelesen

Manuela Schär wurde am Freitagabend von 15 Fahnendelegationen abgeholt, und auf dem Dorfplatz Kriens mit Jubel empfangen!!

5 Bilder

Verein CHENDERHÄRZ Emmen

Reto Küttel
Reto Küttel | Emmen | am 01.03.2012 | 685 mal gelesen

Der Verein Chenderhärz wurde 2005 in Emmen von Roland Brunner und Reto Küttel gegründet. Die Triebfeder war die Geburt von Tino Gandola, der Sohn von Reto Küttel. Tino kam mit einem Geburtsgebrechen zur Welt. Gleich 3 Tage nach seiner Geburt wurde er das erste Mal notoperiert. Es folgten weitere 4 Operationen innerhalb von 5 Monaten. Die folgenden Jahre musste Tino regelmässig medizinisch betreut werden. Es waren...